Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.06.2018, 15:05

Umbaumaßnahmen im Signal-Iduna-Park

BVB vergrößert Stadion-Kapazität - um fünf Plätze

In Borussia Dortmunds Signal-Iduna-Park passen künftig noch mehr Zuschauer - in der Bundesliga sind es exakt fünf.

Borussia Dortmunds Signal-Iduna-Park
Außenansichtsausschnitt: Borussia Dortmunds Signal-Iduna-Park.
© imagoZoomansicht

Wie der BVB am Montag mitteilte, haben sich "durch Umbaumaßnahmen" für die kommende Saison neue Stadion-Kapazitäten ergeben. Bei Heimspielen in nationalen Wettbewerben finden künftig 81.365 Fans Platz und damit fünf mehr als in den vergangenen drei Spielzeiten.

Bei internationalen Auftritten, bei denen sich die Steh- in Sitzplätze verwandeln, ist die Änderung etwas größer: Statt wie zuletzt 65.849 Zuschauer kann der BVB in der anstehenden Champions-League-Saison 66.099 begrüßen - 250 mehr.

In der abgelaufenen Bundesliga-Spielzeit hatte die Borussia mit einem Zuschauerschnitt von 79.222 die nationale Konkurrenz klar abgehängt. Elf der 17 Heimspiele waren offiziell ausverkauft.

jpe

BVB bleibt Krösus - Hertha keinmal ausverkauft
Das Zuschauer-Ranking der Bundesliga 2017/18
Zuschauer in der Bundesliga
Bei wem kamen mehr als 2016/17? Bei wem weniger?

Bei welchen Klubs strömten die meisten Fans ins Stadion? Wer lockte weniger als in der Vorsaison an? Und wer meldete wie oft ausverkauft? Das Zuschauer-Ranking der abgelaufenen Bundesliga-Saison.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Borussia Dortmund
Gründungsdatum:19.12.1909
Mitglieder:154.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund
Telefon: (02 31) 90 20 0
Telefax: (02 31) 90 20 105
E-Mail: info@bvb.de
Internet:http://www.bvb.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine