Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
philly-wrap
Beitrag melden
18.05.18, 10:26

@retiled

Selbstverständlich ist es ihr gutes Recht, Zweifel an der Tauglichkeit von Adi Hütter anzumelden. Ich bin Eintracht-Fan, kann aber außer der Biografie vom "neuen Wundertrainer" nix zu ihm sagen.
Diese Biographie liest sich nun mal gar nicht so übel. In Österreich mit "kleinen" Clubs durchaus erfolgreich, dann mit dem "Krösus" das Double geholt. (Da auch Sympathiepunkte gewonnen, weil er keinen Bock auf den Zuarbeiter für Rangnick in Leipzig hatte..) Jetzt in der Schweiz auch solide Aufbauarbeit geleistet und letztlich die Übermannschaft der letzten Jahre dort hinter sich gelassen. Klingt doch ganz ordentlich. Ob das in Frankfurt funktioniert? Keine Ahnung... aber ihre Argumente sind auf ebenso tönernen Füßen gebaut, wie das Eintracht-Konstrukt. Einfache Frage, die für Sie sicherlich absolut simpel zu beantworten ist: mit welchem Trainer, der auch für die Eintracht bezahlbar ist, wäre das Risiko geringer gewesen? Gisdol? Hannes Wolf? Neururer? Ein anderer schon mehrfach in der Buli gescheiteter?
Und ebenso interessant: Wo kam Kovac her, den die Eintracht-Fans (nach knapp 2,5 Jahren...) ja so sehr gewohnt waren? Aus welcher "besseren" Liga ist Tedesco aufgetaucht?
Kopperle
Beitrag melden
18.05.18, 09:17

@tgspecial

...bis auf ein kleines, unbeugsames, fränkisches Dorf, das euch Hessen erbitterten Widerstand leisten wird...:-)

Als Bayern-Sympathisant drücke ich morgen der Eintracht die Daumen...
tgspecial
Beitrag melden
17.05.18, 23:54

Magic Bobic

Es ist einfach erstaunlich, wen der Fredi, der Anton und das gesamte Eintrachtteam allen Widrigkeiten zum Trotz immer wieder aus dem Hut zaubern ! Hierfür erstmal ein Extralob, das ist allererste Sahne ! Und siehste, Herr Hoeneß, es geht auch diskret, wenn man denn will...^^ Klar kann jetzt noch Niemand sagen, wie die nächste Saison wird. Aber ich traue Herrn Hütter zu, das er Eintracht Frankfurt kann, wie man neudeutsch so gerne sagt und freue mich sehr auf diesen Trainer !

Ich wünsche mir, das sowohl die SGE als auch Young Boys Bern Pokalsieger werden und die Truppe (die SGE natürlich) soweit wie möglich beisammen bleibt und nächste Saison wieder so gut spielen wie diese !

@Kopperle Heute gehört uns Frankfurt und morgen die ganze Welt !;-)
ddc
Beitrag melden
17.05.18, 23:28

Ganz große Klasse

Das war einfach sensationell, Herr Bobic.

Erst die Münchner Biarchie als das entlarvt, was sie ist: selbstgefällig, herablassend, unsolidarisch.
Jetzt die Tat zum perfekten Zeitpunkt folgen lassen.
Und das i-Tüpfelchen: es war der Wunschtrainer.

Gegen diese Coolness wirkt die zornesrote Bayern-Führung einfach nur alt und hausbacken.
retiled
Beitrag melden
17.05.18, 23:27

nicht dass noch einige kollabieren!

die reaktionen sind ja wunderbar! es sind immer dieselben kleingeister, die sich persönlich angesprochen fühlen und abgehen wie schmidtchens katze!
haut doch einfach mal den kopf gegen die wand! das hilft, bevor euch der blutdruck das hirn aufbäst!
denkt euch doch einfach alles in großbuchstaben, wenn euch das befriedigt!
retiled
Beitrag melden
17.05.18, 23:27

herzkasper?

hab' ich bei den gerupften adlern oder spätestens nach dem pokalendpiel gerupften adlern einen wunden punkt getroffen! nicht dass schon vorher einige kollabieren. das sollten sie sich bis nach dem spiel aufheben. dann ist aber wieder gut!
wie kann man nur so abgehen? das hat sich wohl einiges angestaut! verschmähte liebe etwa?

ist der bräutigam davongerannt und hat die armen eintrachtler einfach sitzen lassen!
liebeskummer? verschmähte liebe? oder noch schlimmer eifersucht? ja, das setzt zu. kommt nicht jeder mit klar!
da macht es ja doppelt freude in der nächsten runde zuzuschauen, wie der adler, der jetzt eher einem suppenhuhn gleicht, ungebremst auf der erde aufschlägt!

nun denn, ein hoch oder doch eher nieder auf den neuen wundertrainer!
nrw.adler
Beitrag melden
17.05.18, 22:13

@retiled

@retiled: wie schon mehrfach gesagt: Halten Sie endlich die Finger von der Tastatur. Es ist unerträglich, Ihre kruden, sinnfreien, hasserfüllten Kommentare sehen zu müssen. Bitte, bitte endlich gut sein lassen, wenn man keine Ahnung hat, aber meint, sich in jede Diskussion einmischen zu müssen.
Wie geistig arm und beschränkt müssen Sie sein, zu jedem Thema einen irrigen Kommentar absondern zu müssen ?
An den Kicker gerichtet: schaltet solch einen destruktiven, inkompetenten und aggressiven User doch einfach mal aus....die Unity würde es danken.
Villariba-Villabajo
Beitrag melden
17.05.18, 21:57

@Retiled

Dass Sie Herrn Hütter nicht kennen spricht wohl nicht gerade für Ihr internationales Fußball-Fachwissen ;)

Ob er unserer Eintracht allerdings weiterbringt steht in den Sternen, ich lasse mich aber gerne positiv, wie im Fall Kovac, überraschen.
Satchmoh
Beitrag melden
17.05.18, 21:53

@retiled

Es ist unglaublich mit welcher Impertinenz sich hier einige das Recht herausnehmen, irgendwelche Vereine oder Personen angreifen zu dürfen/können. Ich kenne Adi Hüter auch nicht, aber Bobic und Hübner sicherlich. Aber deswegen daraus eine Aufforderung für irgendein Posting abzuleiten, würde ich mir nicht anmaßen. So gibt es eben hier einige Foristen (Kommentatoren kann man diese nie und nimmer nennen), die sich bemüßigt fühlen, zu jedem Thema etwas dazuzusenfen. Und dann einfach los…….geb´s ihm, den, welchen ich nicht (unbedingt) wirklich mag (oder auch Verein). Der kann mir ja nichts, denn ich bin hier sowieso anonym. Hauptsache ich habe eine Plattform, auf dem ich herum proleten kann und meine tägliche Langeweile durch meist hirnlose postings vertreibe. Und dann muss man sich auch noch mit Kleinschreibung herumschlagen. Das mag für eine Mitteilung für Smartphones noch einhergehen, aber nicht in einer soooooo, für viele wichtigen, Ebene wir hier.
edel-zart-bitter
Beitrag melden
17.05.18, 19:34

@retiled

Adi Hüter ist ein absoluter Fachmann. Kenner wissen das auch. Als Trainer dürfte er sicher ohne Frage eine sehr gute Wahl sein. Die Frage ist immer - aber das kann erst die Praxis zeigen - wie Mannschaft und Trainer harmonieren und wie die Spieler die Philosophie des Trainers umsetzen können. Hier ist es zumindest anfänglich schon zu erwarten, dass das nicht reibungslos sein wird, da die Mannschaft bis dato ganz anders gespielt hat als es unter dem neuen Trainer zu erwarten sein dürfte.

Bleibt der Verein ruhig und lässt sich nicht nervös machen, dann wird die Eintracht auch in der nächsten Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben und das Mittelfeld muss die realistische Zielsetzung sein.

Eigenen Beitrag verfassen

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kovac

Vorname:Niko
Nachname:Kovac
Nation: Kroatien
Verein:Eintracht Frankfurt

weitere Infos zu Hütter

Vorname:Adolf
Nachname:Hütter
Nation: Österreich


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine