Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.05.2018, 15:53

Bussmann und Seydel kehren zurück - Trainingsstart am 24. Juni

Mainz besteht auf Diallo-Verbleib

Sechs Leihspieler hat der 1. FSV Mainz 05 noch offiziell bis Ende Juni quer durch Europa platziert. Während die Zukunft von Besar Halimi (Bröndby IF) ebenso offen ist, wie die von José Rodriguez (Maccabi Tel Aviv), Kenan Kodro (GC Zürich) und Devante Parker (SKN St. Pölten), starten Gaetan Bussmann (SC Freiburg) und Aaron Seydel am 24. Juni mit dem Team von Sandro Schwarz in die Saisonvorbereitung. Ebenso wie Abdou Diallo, der keine Freigabe erhält.

Abdou Diallo
"Er ist ein Mehrwertspieler": Abdou Diallo soll bleiben.
© imagoZoomansicht

Schwarz und Sportvorstand Rouven Schröder wollen diesmal möglichst früh mit dem Training beginnen. Nach drei Testspielen in den ersten zwei Wochen geht es in das erste Trainingslager. Diesem folgt eine Entlastungwoche, in denen die Spieler Urlaub machen können, aber ein Laufprogramm absolvieren müssen, das von einer Pulsuhr aufgezeichnet wird. Das zweite Trainingslager ist dann für die erste Augustwoche geplant. Wo das Trainingsquartier aufgeschlagen wird und wie die Testspielgegner heißen, steht noch nicht fest.

Neben Bussmann und Seydel wird bei den Maßnahmen wohl auch Abdou Diallo mit von der Partie sein. Sportvorstand Rouven Schröder bekräftigte am Dienstag: "Wir sind nicht gewillt, ihn nach nur einem Jahr abzugeben. Er ist ein Mehrwertspieler". Anders verhält es sich bei Jean-Philipp Gbamin, "der bei uns seine zweite Saison absolviert hat". Beim Nationalspieler der Elfenbeinküste wie auch bei Yoshinori Muto winken den Rheinhessen jeweils Transfererlöse im zweistelligen Millionenbereich. "Der Markt entwickelt sich unheimlich nach oben", sagt Schröder, der wohlwollend zur Kenntnis nimmt, dass das Transferfenster in England in diesem Sommer vier Wochen vor der Bundesliga schließt: "Dann können wir mehr mit dem Geld machen."

Michael Ebert

Verbale Bundesliga-Highlights 2017/18
"Vom Slang her anders": Die Sprüche der Rückrunde
Kita, Shisha, Joghurt

Anrufe aus der Kita, dubiose Shisha-Angebote und heiße Kämpfe um einen Joghurt: Das sind die besten Sprüche der Bundesliga-Rückrunde - auch drei Fanplakate sind dabei.
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Diallo

Vorname:Abdou
Nachname:Diallo
Nation: Frankreich
Verein:1. FSV Mainz 05
Geboren am:04.05.1996


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine