Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.04.2018, 10:45

Schalkes Trainer redet seinen Spieler vor dem Derby stark

Tedesco nimmt Goretzka in Schutz

Fünf Spiele, vier Remis, eine Niederlage: Die Derby-Bilanz von Leon Goretzka ist wahrlich nicht die beste. Eine Partie bleibt dem künftigen Münchner noch, um mit Schalke einen Sieg gegen den BVB einzufahren. Doch welche Rolle kann der 23-Jährige am Sonntag spielen? Trainer Domenico Tedesco ist zuversichtlich, dass Goretzka im Saisonendspurt trotz zuletzt durchwachsener Leistungen noch wichtig für seine Elf wird.

Domenico Tedesco (l.), Leon Goretzka
"Es ist nicht einfach für ihn": Schalkes Trainer Domenico Tedesco (l.) mit Leon Goretzka.
© Getty ImagesZoomansicht

Gänzlich neu war die Frage nicht, mit der sich Tedesco am Freitag konfrontiert sah: Ob er denke, dass es Leon Goretzka besser könne als er zuletzt gezeigt habe, wurde der S04-Trainer in der Pressekonferenz gefragt - ähnlich wie in der Vorwoche. Und Tedesco nutzte die Gelegenheit, um den 23-Jährigen, der seit der Bekanntgabe seines Wechsels zum FC Bayern unter besonderer Beobachtung der Fans steht, in Schutz zu nehmen.

"Viele, die ihn im vergangenen Jahr gesehen haben, sagen, dass er da Schalkes Spieler plus war. Auch dieses Jahr will er ans Maximum gehen, aber es ist nicht einfach für ihn", verteidigte der 32-Jährige seinen Profi. Goretzka sei oft verletzt gewesen, habe selten Rhythmus gehabt. "Er versucht ans Limit zu gehen. Aber das kannst du nur so weit, wie es dein Körper zulässt."

Immer wieder wurde der Mittelfeldspieler in dieser Saison von Verletzungen ausgebremst. Dennoch absolvierte er in der Rückrunde von bislang zwölf möglichen Partien immerhin zehn und bereitete dabei vier Tore vor. Gemessen an den hohen Erwartungen, die an Goretzka gestellt werden, war das allerdings zu wenig, um seine Skeptiker zu besänftigen. Auch nach der Partie in Hamburg (2:3, kicker-Note: 5,0) gab es wieder reichlich kritische Stimmen.

Er wird den letzten Spielen seinen Stempel aufdrücken können, wenn er so weitermacht.Schalkes Trainer Domenico Tedesco über Goretzka

"Ich habe ihn in Hamburg nicht so schlecht gesehen. Wenn Leon das 3:2 macht, setzt er dem Spiel sogar die Krone auf", erklärte Tedesco dagegen und redete seinen Schützling vor dessen letztem Derby auf Schalke stark: "Er strahlt Torgefahr aus, das hat er in seiner DNA, viel mehr als andere Spieler in unserem Kader. Er wird den letzten Spielen seinen Stempel aufdrücken können, wenn er so weitermacht wie zuletzt."

Das Duell gegen den BVB bietet dem 23-Jährigen die beste Gelegenheit, seine Kritiker verstummen zu lassen. Mit einem Sieg am Sonntag könnte er nicht nur seine eigene Bilanz aufpolieren, sondern auch mit Schalke Rang zwei zementieren. Für den Klub wäre das ein Riesenschritt Richtung Champions League. Und für Goretzka ein rundum gelungener Abschied von einem Derby, das es laut seiner Aussage "nur einmal gibt in Deutschland".

Matthias Dersch

Statistisches zum Revierderby
Dortmund gegen Schalke: Rekorde, Serien, Debüts
Revierderby
Von Bestmarken und Derbyhelden

91-mal hatten Schalke 04 und Borussia Dortmund in der Bundesliga schon miteinander zu tun, gar 172-mal insgesamt. Das Revierderby hat schon zahlreiche Geschichten erzählt - auch statistisch. Eine Bilderstrecke mit Rekorden und Derbyhelden.
© imago/picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Goretzka

Vorname:Leon
Nachname:Goretzka
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:06.02.1995

weitere Infos zu Tedesco

Vorname:Domenico
Nachname:Tedesco
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München81:2275
 
2FC Schalke 0447:3355
 
3Bayer 04 Leverkusen55:3751
 
4Borussia Dortmund57:4151
 
5RB Leipzig45:4247
 
6TSG Hoffenheim55:4246
 
7Eintracht Frankfurt41:3746
 
8Bor. Mönchengladbach39:4840
 
9Hertha BSC35:3539
 
10VfB Stuttgart27:3539
 
11FC Augsburg38:4037
 
12Werder Bremen34:3637
 
13Hannover 9638:4436
 
14VfL Wolfsburg30:3730
 
151. FSV Mainz 0532:4730
 
16SC Freiburg26:5030
 
17Hamburger SV23:4822
 
181. FC Köln29:5821

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine