Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

So wenige Treffer wie seit 15 Jahren nicht mehr

Ladehemmung in der Bundesliga: Tiefpunkt droht


Die Toreschnitte seit der Saison 2002/03

Ailton (li. oben), Luca Toni (li. unten) und drei enttäuschte Hamburger
708 Tore sind in dieser Saison bislang gefallen. Oder besser: Erst 708 Tore. Gab es vor vier Jahren am Ende der Saison mit 3,16 Treffern im Mittel noch einen Höhepunkt, so landet der Ball in dieser Spielzeit nur noch 2,71-mal im Netz - Stand 29. Spieltag. Wenn das so weitergeht, dann wird es die torärmste Runde seit 15 Jahren. Ein Blick zurück... © imago (3)
 
Bild 1 von 17
zurück zum Artikel

 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine