Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.03.2018, 15:31

Augsburg: Abschied im Sommer wahrscheinlich

Chance für Kacar - Einspruch gegen Baum-Strafe

Die Saison verläuft für Gojko Kacar bislang enttäuschend. Erst einmal durfte der Defensiv-Allrounder des FC Augsburg von Beginn an spielen, zweimal wurde er kurz vor Schluss eingewechselt. Am Samstag in Hannover winkt dem Serben nun der zweite Einsatz in der Startelf. Sein Abschied am Saisonende zeichnet sich dennoch ab. Trainer Manuel Baum kennt unterdessen nun die Höhe der Geldstrafe, der FCA will diese aber nicht hinnehmen.

Gojko Kacar
Vor einer neuen Bewährungschance: Augsburgs Gojko Kacar.
© picture allianceZoomansicht

Weil nach Jeffrey Gouweleeuw (Innenband-Teilriss im Knie) auch Kevin Danso (Syndesmose-Teilriss) verletzt ausfällt, wird ein Platz im Augsburger Abwehrzentrum frei. Den könnte Kacar einnehmen. Für den 31-Jährigen wäre es der erste Startelf-Einsatz seit dem 0:0 beim VfB Stuttgart Ende September, als er im Zentrum einer Dreierkette verteidigte. Der Routinier machte seine Sache damals ordentlich (kicker-Note 3), dennoch war danach kein Platz mehr für ihn in der Startformation.

Hinter Gouweleeuw, Martin Hinteregger und Danso ist Kacar beim FCA nur Innenverteidiger Nummer vier, auch im defensiven Mittelfeld sind andere vor ihm. Im Winter dachte der Ex-Hamburger deshalb schon über einen Abschied aus Augsburg nach, entschied sich aber zu bleiben. Dass er seinen im Sommer auslaufenden Vertrag noch einmal verlängert, ist jedoch unwahrscheinlich. Ein Abschied nach zwei Jahren zeichnet sich ab.

Mangelnde Spielpraxis versus Erfahrungsschatz

Dennoch spricht Trainer Manuel Baum Kacar das Vertrauen aus: "Gojko gibt immer alles - egal, was nächstes Jahr ist. Er ist ein feiner Mensch und tut auf dem Trainingsplatz richtig gut, weil er auch mal lauter wird." Auch die fehlende Spielpraxis beunruhigt den FCA-Coach nicht: "Er hat schon viel Erfahrung sammeln dürfen, deshalb mache ich mir keine Gedanken." Klingt so, als bekäme Kacar gegen Hannover nach langer Wartezeit die Chance, sich wieder einmal zu zeigen.

Einspruch gegen Baum-Strafe

Manuel Baum wurde am Freitag vom DFB-Sportgericht wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Geldstrafe von 8000 Euro belegt. Der FCA-Coach hatte sich während des Bundesligaspiels gegen den VfB Stuttgart am 18. Februar 2018 mehrmals unsportlich gegenüber dem Schiedsrichterteam um Tobias Stieler (Hamburg) geäußert und war eine Viertelstunde vor Spielende aus dem Innenraum verwiesen worden. Baum und der FCA haben dem Urteil nicht zugestimmt, sondern umgehend Einspruch eingelegt.

David Bernreuther/aho

Von Bayern bis Hannover
Klub für Klub: Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus
Eine Übersicht über alle Bundesligisten

Welche Bundesliga-Spieler stehen, Stand jetzt, ab 1. Juli 2018 ohne Vertrag da? Eine Übersicht - Klub für Klub.
© imago (2)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kacar

Vorname:Gojko
Nachname:Kacar
Nation: Serbien
Verein:Anorthosis Famagusta
Geboren am:26.01.1987

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München65:1866
 
2FC Schalke 0440:3046
 
3Borussia Dortmund53:3345
 
4Bayer 04 Leverkusen47:3344
 
5Eintracht Frankfurt35:3042
 
6RB Leipzig38:3440
 
7TSG Hoffenheim43:3838
 
8FC Augsburg36:3335
 
9Bor. Mönchengladbach33:3935
 
10VfB Stuttgart23:2934
 
11Hertha BSC30:3132
 
12Hannover 9633:3832
 
13Werder Bremen27:3130
 
14SC Freiburg25:4230
 
15VfL Wolfsburg28:3625
 
161. FSV Mainz 0529:4325
 
17Hamburger SV18:4118
 
181. FC Köln25:4917

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine