Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.03.2018, 16:05

Köln: Genesenes Flügel-Trio bietet neue taktische Möglichkeiten

Ruthenbeck: "Du kannst komplett anders denken"

Zum Ende der Hinrunde galt beim FC: Wer gesund ist, spielt. Doch jetzt kann Stefan Ruthenbeck auf einen viel breiteren Kader zurückgreifen. Gerade durch die genesenen Flügelspieler Marcel Risse, Leonardo Bittencourt und Christian Clemens ergeben sich für den Trainer taktisch deutlich mehr Optionen.

Leonardo Bittencourt und Stefan Ruthenbeck
Kölns Trainer Stefan Ruthenbeck (re.) mit Leonardo Bittencourt.
© imagoZoomansicht

Am Donnerstag setzte Stefan Ruthenbeck nochmal eine Belastungsspitze. Seine Spieler absolvierten im Vier gegen Vier eine intensive Turnierform, in die kurze Konteraktionen im Vier gegen Drei ein fester Bestandteil waren. Die FC-Profis sollten Überzahlsituationen sauber ausspielen, "weil wir da schon mal Fehler gemacht haben gegen Stuttgart", so der FC-Trainer.

Trotz dieser Spielform wird aber der Kölner Ansatz nach der 2:3-Niederlage gegen den VfB nun in Bremen kein defensiver sein. "Es geht darum, wer seinen Matchplan durchdrückt. Bremen steht für offensives Spiel, wir aber auch. Wir wollen jetzt gar nicht tief stehen und kontern. Da haben wir gar nicht unbedingt die Typen dafür. Wir wollen auch in Bremen versuchen, Fußball zu spielen", kündigt Ruthenbeck einen aktiven Auftritt an der Weser an, "aber trotzdem gibt es Umschaltphasen gegen Bremen, die wir dann besser nutzen müssen. Das trainieren wir diese Woche."

Wobei Ruthenbeck jetzt schrittweise mit dem einen oder anderen Flügelspieler immer mehr die Typen fürs Konterspiel zurückbekommt. Leonardo Bittencourt bekam in Leipzig sowie gegen Stuttgart Teileinsätze und steht vor der Rückkehr in die Startelf nach seiner Operation. "Er ist auf einem guten Weg, er ist noch nicht bei 100 Prozent, nähert sich aber Woche für Woche dem an", erklärt Ruthenbeck, "und irgendwann werden wir ihn auch von Beginn an reinwerfen. Ob es gegen Bremen schon ist, müssen wir diese Woche schauen, aber es wird nicht lange dauern."

Clemens könnte gegen Leverkusen zurückkehren

Nur ein klein wenig länger wird Christian Clemens warten müssen, der am Mittwoch nach einem Muskelfaserriss ins Mannschaftstraining zurückgekehrt ist. Das Bremen-Spiel am Montag kommt für ihn "vielleicht noch ein paar Tage zu früh, aber spätestens mit dem Leverkusen-Spiel wird er ein Thema sein", kündigt der FC-Trainer an. Und Marcel Risse hatte sich nach seiner Verletzungspause ja bereits in den vergangenen Wochen in die Startelf zurückgearbeitet.

Risse, Bittencourt, Clemens - ein Trio das Ruthenbeck auf den offensiven Außenpositionen ganz neue Perspektiven eröffnet. Der Trainer freut sich und erklärt: "Das ganze Spiel wird ein anderes sein. Du kannst komplett anders denken. Du kannst sagen, du machst das Spiel komplett breit, weil du dafür auch Spielertypen hast und auch genügend Qualität. Jetzt mit Christian und Leo haben wir für alle Varianten, die es im Fußball gibt, ob durch die Mitte oder über außen, ganze viele Optionen."

Stephan von Nocks

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bittencourt

Vorname:Leonardo
Nachname:Bittencourt
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Köln
Geboren am:19.12.1993

weitere Infos zu Risse

Vorname:Marcel
Nachname:Risse
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Köln
Geboren am:17.12.1989

weitere Infos zu Clemens

Vorname:Christian
Nachname:Clemens
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Köln
Geboren am:04.08.1991

weitere Infos zu Ruthenbeck

Vorname:Stefan
Nachname:Ruthenbeck
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Köln

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München65:1866
 
2FC Schalke 0440:3046
 
3Borussia Dortmund53:3345
 
4Bayer 04 Leverkusen47:3344
 
5Eintracht Frankfurt35:3042
 
6RB Leipzig38:3440
 
7TSG Hoffenheim43:3838
 
8FC Augsburg36:3335
 
9Bor. Mönchengladbach33:3935
 
10VfB Stuttgart23:2934
 
11Hertha BSC30:3132
 
12Hannover 9633:3832
 
13Werder Bremen27:3130
 
14SC Freiburg25:4230
 
15VfL Wolfsburg28:3625
 
161. FSV Mainz 0529:4325
 
17Hamburger SV18:4118
 
181. FC Köln25:4917

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine