Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.02.2018, 22:45

S04 verschafft sich wichtige drei Punkte

Das Schalker "Problem" mit Bentaleb

Der FC Schalke 04 hat sich nach zwei Niederlagen in Serie ganz wichtige drei Punkte geholt. Durch das 2:1 gegen die direkte Konkurrenz aus Hoffenheim festigte Königsblau den Platz im internationalen Geschäft. Doch es bleibt eine Frage: Wie ist es um den erneut im Kader fehlenden Nabil Bentaleb bestellt?

Domenico Tedesco
Durchpusten nach einem wichtigen 2:1-Erfolg: Schalke-Coach Domenico Tedesco.
© imagoZoomansicht

Ein Tor von Thilo Kehrer, eines von Breel Embolo sowie ansprechende Leistungen von Franco di Santo als verkappter Zehner, von Guido Burgstaller als stets arbeitender Angreifer oder von Leon Goretzka als Vorlagengeber - all das gepaart mit einer starken Defensivleistung brachte dem FC Schalke 04 am Samstagabend ein verdientes 2:1 gegen die TSG 1899 aus Hoffenheim ein.

Mit diesen Big Points stockten die Knappen das Konto auf 37 Zähler auf - und ließen einen zufriedenen Trainer zurück. "Die Mannschaft war sehr diszipliniert und hat vor allem in der ersten Halbzeit super gespielt. Wir wollten mit Körperlichkeit vorne auf die zweiten Bälle gehen. Die Jungs haben das super gemacht, ein gutes Pressing gespielt und verdient gewonnen", so die Worte von Domenico Tedesco im Gespräch mit "Sky".

Dennoch werden im Schalker Lager einmal mehr Fragenzeichen aufgeworfen - und zwar die Person Nabil Bentaleb betreffend. Denn der Algerier, der in dieser Saison erst auf sieben Einsätze kommt (drei Tore), fehlte wie schon beim 1:2 in München gänzlich im Kader.

Bentaleb "schießt über das Ziel hinaus"

Wird der 23-Jährige, der im Sommer 2016 von Tottenham Hotspur kam, in seiner Debütsaison direkt als wichtiger Stammspieler glänzte und schließlich vorzeitig für rund 20 Millionen Euro fest verpflichtet wurde, nun zum Problemfall? Nein, wenn es nach den Verantwortlichen geht.

Nabil Bentaleb
Zurzeit nur auf dem Trainingsplatz zu finden: der zweimal aussortierte Nabil Bentaleb.
© imagoZoomansicht

So sagt zum Beispiel Trainer Tedesco zur erneuten Nicht-Berücksichtigung: "Es hat sowohl sportliche wie auch disziplinarische Gründe. Wir wollen Nabil jetzt nicht an die Wand nageln, weil er ein guter Typ ist. Nabil ist super ehrgeizig, manchmal schießt er aber über das Ziel hinaus. Wir haben auch heute vor dem Spiel noch ein super Gespräch gehabt - und er ist einsichtig. Trotzdem war es wichtig, ihm klar zu sagen, was wir von ihm erwarten. Es gehört nicht nur dazu, dass er eine super Qualität hat, sondern er muss auch anderen etwas gönnen und sich freuen, wenn die Mannschaft gewinnt. Das Thema ist ab morgen wieder abgehakt, weil wir null nachtragend sind. Wir brauchen und wollen seine Qualität."

In etwa deckungsgleich fielen die Aussagen von Sportvorstand Christian Heidel aus: "Das Problem ist, dass er zu viel Lust hat und immer spielen will. Wenn er mal nicht spielt, dann gefällt uns manchmal sein Verhalten nicht. Beim nächsten Training wird er aber sicher wieder dabei sein. Das Gesamtpaket Nabil Bentaleb war heute nicht im Kader. Nicht mehr und nicht weniger."

mag

Bundesliga, 2017/18, 23. Spieltag
FC Schalke 04 - TSG Hoffenheim 2:1
FC Schalke 04 - TSG Hoffenheim 2:1
Zuversichtlich

Domenico Tedesco vor dem Spiel gegen Hoffenheim.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 

5 Leserkommentare

KME
Beitrag melden
18.02.2018 | 19:36

Konoplyanka war unter der Woche krank.
Klein-Assauer
Beitrag melden
18.02.2018 | 16:48

Ich hoffe,

Nabil hat sich am Mittwoch das Spiel Real gegen Paris angesehen, und dabei speziell Modric von Real [...]
Miguel_Barca
Beitrag melden
18.02.2018 | 14:42

Wo war....

eigentlich Konoplyanka?
Vorlagengeber
Beitrag melden
18.02.2018 | 13:54

Kein wirkliches Thema

Bentaleb hat es nicht in den Kader gepackt. Nicht mehr und nicht weniger. Nächste Woche ist er vielleicht [...]
N7i7c7o
Beitrag melden
18.02.2018 | 12:05

Ich würde ihn verleihen, damit er da Spielpraxis bekommt.

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bentaleb

Vorname:Nabil
Nachname:Bentaleb
Nation: Frankreich
  Algerien
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:24.11.1994

weitere Infos zu Kehrer

Vorname:Thilo
Nachname:Kehrer
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:21.09.1996

weitere Infos zu Embolo

Vorname:Breel
Nachname:Embolo
Nation: Schweiz
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:14.02.1997

weitere Infos zu Di Santo

Vorname:Franco
Nachname:Di Santo
Nation: Argentinien
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:07.04.1989

weitere Infos zu G. Burgstaller

Vorname:Guido
Nachname:Burgstaller
Nation: Österreich
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:29.04.1989

weitere Infos zu Goretzka

Vorname:Leon
Nachname:Goretzka
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:06.02.1995

weitere Infos zu Tedesco

Vorname:Domenico
Nachname:Tedesco
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München55:1859
 
2Borussia Dortmund48:2940
 
3Eintracht Frankfurt32:2639
 
4Bayer 04 Leverkusen43:3038
 
5RB Leipzig36:3138
 
6FC Schalke 0436:3037
 
7Hannover 9632:3332
 
8FC Augsburg32:2931
 
9TSG Hoffenheim37:3731
 
10Bor. Mönchengladbach30:3531
 
11Hertha BSC30:3030
 
12SC Freiburg24:3728
 
13VfB Stuttgart19:2727
 
14VfL Wolfsburg26:3024
 
15Werder Bremen21:2823
 
161. FSV Mainz 0528:4123
 
17Hamburger SV18:3417
 
181. FC Köln20:4214

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine