Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.02.2018, 12:12

Trainer fehlt erkrankt - auch am Sonntag

Bayern ohne Heynckes gegen Schalke

Der FC Bayern musste im Topspiel gegen den FC Schalke 04 kurzfristig einen prominenten Ausfall verkraften: Trainer Jupp Heynckes konnte nicht auf der Bank Platz nehmen.

Jupp Heynckes
Gegen Schalke nicht dabei: Bayern-Trainer Jupp Heynckes.
© picture alliance

Der 72-Jährige musste wegen eines grippalen Infekts das Bett hüten. Das gaben die Münchner rund zwei Stunden vor dem Anpfiff bekannt.

Sein Co-Trainer Peter Hermann, der in der Saison 2013/14 selbst für Schalke tätig war, vertrat Heynckes erfolgreich. Die Münchner gewannen 2:1.

Auch am Sonntag war Heynckes noch nicht am Start. Beim Auslaufen des souveränen Tabellenführers fehlte der Coach, Hermann leitete die. Wie lange Heynckes ausfallen wird, ist offen.

jpe

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 09.02., 17:06 Uhr
Das besondere Spiel: Goretzka gegen die eigene Zukunft
Im Sommer geht’s für Leon Goretzka zu den Bayern. An diesem Wochenende trifft er mit Schalke 04 auf den Rekordmeister. Ein besonderes Spiel. Bayern-Trainer Jupp Heynckes lobt den Nationalspieler im Umgang mit dem Gegenwind der vergangenen Wochen.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine