Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.02.2018, 10:01

Stuttgarts Trainer und die Frage nach Personal und Taktik

Korkut, Badstuber und die Suche nach Struktur

Zweites Spiel, zweite Chance für Tayfun Korkut, mit dem VfB zu gewinnen. Vor eigenem Publikum zudem. Die große Frage: Mit welchem Personal, welcher Taktik schickt er seine Mannschaft gegen Mönchengladbach ins Rennen?

VfB-Coach Tayfun Korkut
Setzt personell und taktisch auf Kontinuität: VfB-Coach Tayfun Korkut.
© imagoZoomansicht

Bei seinem Vorgänger Hannes Wolf war eines klar: Ist Holger Badstuber mal richtig gesund, spielt er auch. Man sollte annehmen, dass das auch bei Tayfun Korkut gelten sollte. Doch der neue Schwaben-Cheftrainer lässt die Rolle des Innenverteidigers offen. "Wir freuen uns für ihn und für uns, dass er verletzungsfrei ist", sagt Korkut. "Über die Qualität von Holger Badstuber brauchen wir auch nicht reden." Die allerdings allein als Qualifikationskriterium nicht mehr reicht. "Unter meiner Regie wird es keine Wechsel von Woche zu Woche geben", erklärt der Deutsch-Türke. Weder personell noch taktisch, denn er sei auch "kein Trainer, der jede Woche eine andere Grundordnung spielen lässt. Ich halte es für wichtig, dass wir so schnell wie möglich unsere Aufgaben und Pflichten in dieser Grundordnung kennenlernen, und nicht vom Gegner abhängig sind. Damit wir unser eigenes Spiel durchbringen".

Dementsprechend will der neue Mann an der Stuttgarter Seitenlinie auf Kontinuität und Planbarkeit setzen. "Es ist kein Nachteil, wenn man öfter mal die gleiche Mannschaft aufstellt" lautet das Credo Korkuts. "Wir müssen schnell eine klare Struktur reinbekommen, eine klare Idee haben." Was angesichts der kurzen Zeit, die er jetzt erst beim Aufsteiger tätig ist, nicht einfach wird. "Alle Spieler bekommen unter der Woche alle Informationen. Außerdem wird sich zeigen, wie sich die Mannschaft auf dem Platz verhält, wie sich das Ganze entwickelt." Daraus zieht Korkut die Eindrücke, die zur jeweiligen Aufstellung führen, in der es logischerweise "auch Änderungen geben kann. Das ist klar".

Es gibt Positionen, auf denen man nicht so viel ausprobieren sollte. Vor allem nicht in unserer Phase. Wir brauchen in den nächsten Wochen Stabilität.Tayfun Korkut

Womit die Tür für Badstuber offen wäre. Wenn auch nur ein Stück weit. Denn der frühere türkische Nationalspieler fordert sich und seinen Spielern eine weitere Bedingung ab. "Ich bevorzuge es, wenn Spieler auf ihren angestammten Positionen spielen, da, wo sie sich wohlfühlen. Kompromisse zu schließen, ist nie gut. Von daher wollen wir die besten Spieler auf ihren besten Positionen auf dem Platz haben. Wenn sie sich gut fühlen, funktionieren sie auch gut." Was im Fall Badstuber das Problem mit sich bringt, dass der Coach für den früheren Bayern-Profi entweder Benjamin Pavard oder Timo Baumgartl opfern müsste. Deren Startplätze fest vergeben scheinen. "Es gibt Positionen, auf denen man nicht so viel ausprobieren sollte. Vor allem nicht in unserer Phase. Wir brauchen in den nächsten Wochen Stabilität." Man darf wirklich gespannt sein, wie Korkut diese Personalfrage löst.

George Moissidis

Tabellenrechner 1.Bundesliga
Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 09.02., 11:08 Uhr
Korkuts Heimpremiere - Es ist ungemütlich im Ländle
Momentan lässt sich beim VfB Stuttgart ein seltsames Phänomen beobachten. Ein neuer Trainer wird mit Hohn und Spott begrüßt - und mit eisiger Stille beim Training. Vor seinem ersten Heimspiel ist die Lage brenzlig. Eine Niederlage kann der VfB sich nicht erlauben.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München53:1756
 
2RB Leipzig35:2938
 
3Borussia Dortmund47:2937
 
4Eintracht Frankfurt30:2536
 
5Bayer 04 Leverkusen41:2935
 
6FC Schalke 0434:2934
 
7FC Augsburg32:2831
 
8TSG Hoffenheim36:3531
 
9Hannover 9631:3231
 
10Bor. Mönchengladbach30:3431
 
11Hertha BSC30:2830
 
12SC Freiburg23:3725
 
13VfL Wolfsburg25:2824
 
14VfB Stuttgart18:2724
 
15Werder Bremen21:2723
 
161. FSV Mainz 0526:4120
 
17Hamburger SV17:3217
 
181. FC Köln19:4113

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine