Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.01.2018, 20:20

RB verpflichtet Offensivakteur vom FC Everton

Auf den letzten Drücker: Leipzig leiht Lookman aus

Auf der Suche nach einer Alternative für den Offensivbereich ist RB Leipzig am Mittwochabend kurz vor Ende der Transferfrist um 18 Uhr noch fündig geworden: So wechselt Ademola Lookman vom FC Everton auf Leihbasis bis zum Saisonende nach Sachsen.

Ademola Lookman
Wechselt auf Leihbasis aus Everton nach Leipzig: Ademola Lookman.
© picture allianceZoomansicht

Schon längere Zeit hatte sich RB auf der Suche nach einem weiteren Offensivspieler befunden; auch, weil Spielgestalter Emil Forsberg (Bauchmuskelverletzung) zuletzt weiterhin ausfiel. Auf den letzten Drücker angelten sich die Leipziger nun den 20-jährigen englischen Juniorennationalspieler Lookman.

Im Winter 2017 war der Linksaußen von Charlton Athletic für rund neun Millionen Euro nach Everton gewechselt und hatte seitdem insgesamt sieben Einsätze in der Premier League für die Toffees bestritten. In der Europa League kam Lookman insgesamt sechsmal zum Einsatz und erzielte am 7. Dezember beim 3:0-Erfolg bei Apollon Limassol - dem einzigen Sieg Evertons in der Gruppenphase - zwei Tore.

Mit der U-20-Nationalmannschaft Englands wurde Lookman im vergangenen Jahr in Südkorea Weltmeister. Dabei erzielte der Linksaußen in sechs Spielen drei Treffer.

oha/jom

Alle Transfers der Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Lookman

Vorname:Ademola
Nachname:Lookman
Nation: England
Verein:RB Leipzig
Geboren am:20.10.1997

weitere Infos zu Hasenhüttl

Vorname:Ralph
Nachname:Hasenhüttl
Nation: Österreich
Verein:RB Leipzig


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine