Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.01.2018, 18:33

Zwei Offensive für das Kleeblatt

Bech und Hinds wechseln nach Fürth

Die SpVgg Greuther Fürth hat sich kurz vor Ende der Transferphase mit Kaylen Hinds und Uffe Bech verstärkt. Beide Spieler wurden von Bundesligisten bis zum Saisonende ausgeliehen. Sie sollen helfen, die Franken in der 2. Bundesliga zu halten.

Uffe Bech und Kaylen Hinds
Auf Leihbasis bis zum Saisonende in Fürth: Uffe Bech und Kaylen Hinds.
© imagoZoomansicht

Hinds kommt vom VfL Wolfsburg zum Kleeblatt und soll die Offensive der Fürther variabler machen. Der beim FC Arsenal ausgebildete Engländer kam in dieser Saison zu jeweils einem Einsatz in der Bundesliga und im DFB-Pokal. "Kaylen ist ein schneller Spieler, der eine sehr gute fußballerische Ausbildung genossen hat", wird Sportdirektor Rachid Azzouzi in einer Mitteilung der Spielvereinigung zitiert. Hinds hatte sich den Wölfen im vergangenen Sommer angeschlossen und soll nun in der 2. Bundesliga Spielpraxis sammeln.

"Ich habe sehr gute Gespräche mit den Verantwortlichen gehabt und werde alles geben, dass wir unsere gemeinsamen Ziele erreichen", sagte Hinds.

Außerdem verpflichtete der derzeit Tabellen-17. der 2. Bundesliga mit Bech einen weiteren Offensivspieler. Der Däne kommt auf Leihbasis von Hannover 96. "Uffe ist ein dynamischer Außenbahnspieler, der unser Flügelspiel beleben kann", beschrieb Rachid Azzouzi den 25-jährigen Neuzugang. "Ich habe mit Edgar Prib, Felix Klaus und Timo Königsmann über die Spielvereinigung gesprochen und alle drei haben nur positiv über den Verein gesprochen", sagte Bech. "Das hat mir ein sehr gutes Gefühl gegeben und ich freue mich, nun beim Kleeblatt zu sein." Bech absolvierte in der laufenden Saison kein Pflichtspiel, kam aber seit 2015 auf 18 Pflichtspieleinsätze für Hannover.

pau

Alle Transfers der 2. Bundesliga
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
26.05.18
Torwart

Schlussmann soll Konkurrenzkampf schüren

 
25.05.18
Sturm

Angreifer verlässt Hannover ein Jahr vor Vertragsende

 
24.05.18
Abwehr

Vertrag bis 2022

 
24.05.18
Abwehr

Hoffenheim: Außenverteidiger kommt aus Eindhoven

 
24.05.18
Sturm

Stürmer "mit viel Potenzial" kommt vom HSV

 
1 von 15

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
34
13x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
29
12x
 
3.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
33
12x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
34
12x
 
5.
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
33
10x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (5): Ou ja, bitte von: ChiliSzabo - 26.05.18, 20:11 - 0 mal gelesen
Re: E P T L _ F I N A L E _ Saison 2017/2018 von: DanU79 - 26.05.18, 19:48 - 7 mal gelesen
Re (3): Gomez vs. Petersen von: JAF99 - 26.05.18, 19:48 - 12 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine