Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.01.2018, 09:15

Noch keine Entscheidung über Nachfolge

VfB Stuttgart trennt sich von Trainer Wolf

Der VfB Stuttgart hat sich von Trainer Hannes Wolf getrennt. Die Entscheidung sei nach intensiven Gesprächen, die bis spät in die Nacht gedauert hätten, gefallen, teilten die Stuttgarter mit. Wolf verabschiedete sich am Sonntagmorgen bereits von der Mannschaft.

Hannes Wolf
Nicht mehr Trainer des VfB Stuttgart: Hannes Wolf.
© imagoZoomansicht

"Wir haben nach dem gestrigen Spiel ein sehr intensives, emotionales Gespräch mit Hannes geführt und darin die Situation sehr ausführlich analysiert", erklärte VfB-Sportvorstand Michael Reschke am Morgen nach dem schwachen Auftritt des VfB beim 0:2 gegen Schalke 04, nach dem er eine Aufarbeitung angekündigt hatte, zu einer möglichen Trennung von Wolf aber gemeint hatte: "Das würde ich im Moment komplett ausschließen."

Es kam anders. "Wir sind nach diesem Gespräch gemeinsam zu der Überzeugung kommen, dass die Gefahr, dass wir die Situation in der bestehenden Konstellation nicht mehr gedreht bekommen, zu groß ist und wir einen neuen Impuls brauchen, um wieder in die Erfolgsspur zu finden", beschrieb Reschke, der Wolf als "hervorragenden Trainer mit einem tollen Charakter" lobte.

Mit Wolf verlässt auch der bisherige Co-Trainer Miguel Moreira den VfB. "Miguel und ich bedanken uns für fast eineinhalb unglaublich intensive und meist auch schöne Jahre beim VfB", wird Wolf in der Mitteilung des Klubs zitiert. "Leider waren in den letzten Wochen die Ergebnisse und zuletzt auch die Spiele nicht mehr gut genug." Sechs der letzten sieben Ligaspiele verlor der VfB, dazu kam noch das Pokalaus in Mainz (1:3). Die Stuttgarter rutschten so auf Rang 15 ab.

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 28.01., 14:50 Uhr
VfB-Sportvorstand Reschke erklärt die Entlassung von Wolf
Nach sechs Niederlagen aus den letzten sieben Bundesliga-Spielen: Der VfB Stuttgart trennt sich von Trainer Hannes Wolf. VfB-Sportvorstand Michael Reschke nennt die Gründe für die Entlassung.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

"Das ist eine Entwicklung, die so keiner wollte", meinte VfB-Präsident Wolfgang Dietrich zur Trennung vom Trainer. "Es fällt mir schwer, dass wir nun diesen Schritt gehen müssen. Letztlich waren wir uns aber alle einig, dass es so nicht weitergehen kann. Uns als Klubverantwortliche und ihm als Trainer hat gleichermaßen die letzte Überzeugung gefehlt, dass wir diese Situation gemeinsam meistern können."

Kurzfristig übernehmen Torwarttrainer Marco Langner, Athletiktrainer Matthias Schiffers und Individualtrainer Andreas Schumacher die Trainingsleitung. Über die Nachfolge solle in den nächsten Tagen entschieden werden, teilte der VfB mit.

bru

Bundesliga, 2017/18, 20. Spieltag
VfB Stuttgart - FC Schalke 04 0:2
VfB Stuttgart - FC Schalke 04 0:2
Wichtiges Heimspiel

Trainer Hannes Wolf wollte mit dem VfB Stuttgart am 22. Spieltag gegen Schalke punkten...
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 

64 Leserkommentare

BorisPasternak
Beitrag melden
30.01.2018 | 09:30

Grandioser Trainertausch !! Ich bin zutiefst beeindruckt...

Für Wolf, den gefeierten Aufstiegstrainer und neustem Jungtalent auf dem deutschen Trainermarkt, kommt................ [...]
BorisPasternak
Beitrag melden
30.01.2018 | 09:30

Abonnement auf Dummheit

Ich glaube, jeder, der sich mit dem VfB näher beschäftigt und früher beschäftigt hat, kann die obige [...]
PhilippJohn
Beitrag melden
29.01.2018 | 23:50

Was nix kostet, das taugt auch nix ?

Alter Spruch im Ländle.

VfB ist ein Billigheimer Verein. Herr Korkut ist kein Erfolgstrainer.[...]
wisent
Beitrag melden
29.01.2018 | 17:03

das wird eng...

Keller und Slomka wären die erfahreren Kollegen gewesen und Keller kennt auch noch den Verein, aber [...]
KaiSehr83
Beitrag melden
29.01.2018 | 16:48

Komische Sichtweise

Ich kann nicht teilen, wie hier gegen Reschke und Dietrich geschoßen wird. Aller Fußballromatik zum [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Wolf

Vorname:Hannes
Nachname:Wolf
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine