Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.01.2018, 12:20

Schalke: Schon der sechste gehaltene Strafstoß für S04

Fährmann pariert Elfmeter mit Hocken-Trick

Ralf Fährmann macht gar kein Geheimnis daraus, dass er Stärken und Schwächen möglicher Strafstoßschützen immer genau analysiert. Gegen RB Leipzig hat Schalkes Schlussmann seinem Ruf als Elfmeter-Killer mal wieder alle Ehre gemacht - auch deshalb, weil er beim Antritt von Jean-Kevin Augustin in die psychologische Trickkiste griff.

Ralf Färhmann gegen Jean-Kevin Augustin
Nummer sechs: Schalkes Ralf Fährmann pariert den Strafstoß von Leipzigs Jean-Kevin Augustin.
© Getty ImagesZoomansicht

Ralf Fährmann bringt ein Torhüter-Gardemaß von 1,96 Meter mit, vor dem Elfmeter von Jean-Kevin Augustin machte sich Schalkes Schlussmann aber ganz klein. Er ging auf der Linie in die Hocke, um erst kurz vor Augustins Schuss explosionsartig seine gesamte Spannweite zur Entfaltung zu bringen. Dieses Manöver irritierte den Leipziger offenbar so sehr, dass dieser vergaß, den Ball platziert aufs Tor zu bringen. Fährmann wehrte ab, es blieb (vorerst) beim 0:0.

"Ich beschäftige mich gerne mit Psychologie und habe kürzlich eine neue Studie über Elfmeter gelesen", verriet Fährmann. Ob der Hocken-Trick explizit in dieser Studie beschrieben wird, sagte der Kapitän zwar nicht, seiner Freude über den Erfolg seines Manövers verlieh er aber mit einem Zufriedenheitslächeln Ausdruck: "Wenn es den Leipziger etwas verwirrt hat, habe ich alles richtiggemacht." Für Fährmann war es der sechste gehaltene Elfmeter im Schalke-Trikot, nur Norbert Nigbur (12) wehrte als Königsblauer noch mehr Strafstöße ab.

Naldo an allen drei Gegentoren beteiligt

Überwunden wurde Fährmann gegen Leipzig indes trotzdem dreimal, Naldo war in allen Fällen beteiligt. Zweimal fälschte er entscheidend ab, obendrein leitete er das 1:2 mit einem Fehlpass im Mittelfeld ein. Fährmann verteidigte den Innenverteidiger dennoch vehement. Naldo als Pechvogel zu bezeichnen, sei "auf gar keinen Fall" gerechtfertigt, betonte Fährmann. "Er ist hinten eine Bank, unser Leuchtturm, der Fels in der Brandung."

Natürlich hat ein erfahrener Profi wie Naldo aufmunternde Worte nicht zwingend nötig, gut dürfte dem 35-Jährigen der Beistand der Teamkollegen dennoch getan haben. Dass Psychologie-Fan Fährmann den Brasilianer derart ausdrücklich in Schutz nahm, war vom Torhüter daher vor allem eines: psychologisch wertvoll.

Toni Lieto

Bundesliga, 2017/18, 18. Spieltag
RB Leipzig - FC Schalke 04 3:1
RB Leipzig - FC Schalke 04 3:1
Was erwartet ihn?

Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl vor der Partie.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Fährmann

Vorname:Ralf
Nachname:Fährmann
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:27.09.1988

weitere Infos zu Augustin

Vorname:Jean-Kevin
Nachname:Augustin
Nation: Frankreich
Verein:RB Leipzig
Geboren am:16.06.1997

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München40:1244
 
2RB Leipzig30:2631
 
3FC Schalke 0429:2430
 
4Borussia Dortmund39:2429
 
5Bayer 04 Leverkusen35:2628
 
6Bor. Mönchengladbach28:3028
 
7FC Augsburg28:2327
 
 TSG Hoffenheim28:2327
 
9Eintracht Frankfurt21:1927
 
10Hannover 9627:2826
 
11Hertha BSC26:2624
 
12VfL Wolfsburg21:2120
 
13VfB Stuttgart14:2120
 
14SC Freiburg18:3220
 
151. FSV Mainz 0521:3117
 
16Werder Bremen14:2116
 
17Hamburger SV15:2615
 
181. FC Köln12:339

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine