Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.01.2018, 16:05

Hannovers Neuzugang Elez drängt sich nicht für die Startelf auf

Breitenreiter kündigt Enttäuschungen an

Voller Vorfreude blickt Hannovers Trainer André Breitenreiter dem Rückrundenstart entgegen. Aus gutem Grund, denn Breitenreiter hat die Qual der Wahl, bis auf die Langzeitverletzten sind alle Spieler fit. Die Kehrseite der Medaille ist, dass es "Enttäuschungen geben wird". Auch Neuzugang Josip Elez muss aller Voraussicht nach zunächst auf der Bank Platz nehmen.

André Breitenreiter
Freut sich auf den Start der Rückrunde, kündigt aber Enttäuschungen an: Hannovers Trainer André Breitenreiter.
© Getty ImagesZoomansicht

Die wenigen Tage nach dem furiosen 4:4 gegen Bayer Leverkusen am 17. Dezember hat Hannover 96 gut genutzt. Bereits am 29. Dezember begann beim Bundesliga-Aufsteiger die Vorbereitung auf die Rückrunde. "Wir haben die Zeit genutzt, um die Hinrunde zu analysieren und in den Rhythmus zu kommen", erzählt 96-Cheftrainer Andre Breitenreiter, der voller Vorfreude auf das Heimspiel gegen Mainz 05 blickt. "Gut, dass die Winterpause so kurz war. Jetzt beginnt der Alltag wieder. Ich freue mich total auf den Start."

Freuen darf sich der 44-Jährige auch über die derzeitige Personalsituation. Außer den langzeitverletzten Felipe, Jonathas und Mannschaftskapitän Edgar Prib fehlt nur Offensivkraft Noah Sarenren Bazeee wegen anhaltender Knieprobleme. "Gott sei Dank sind viele langzeitverletzte Spieler zurückgekehrt. Wir haben jetzt eine Situation, wie wir sie in der Hinserie nie hatten. Jetzt habe ich mehr Optionen und wir haben mehr Konkurrenzkampf. Ich hoffe, dass es so bleibt", freute sich Breitenreiter.

Tabellenrechner 1.Bundesliga

Jetzt hat der Coach die Qual der Wahl für die Partie am Samstag. Persönliche Eitelkeiten müssen hinten angestellt werden. "Das Team steht über allem", betont der Cheftrainer und kündigte an, dass es "Enttäuschungen geben wird". Aber das bringe der aktuell gute Personalstand nun mal mit sich. "Es werden Spieler am Samstag nicht dabei sein, die damit gerechnet haben", sagte Breitenreiter. Aber jeder werde seinen Anteil am Gesamterfolg haben und seine Chance bekommen. "Deshalb lohnt es sich auch, im Training immer Gas zu geben".

Toptalent Maina soll langsam aufgebaut werden

Das gilt auch für Josip Elez. Der kroatische Neuzugang hatte am Montag erstmals mit der Mannschaft trainiert und drängte sich im Testspiel gegen Drittligist SC Paderborn (4:1) am Dienstag nicht für einen Platz in der Startelf gegen Mainz auf. "Josip muss sich an unser Spiel gewöhnen. Bei Ballbesitz hat er schon gezeigt, dass er eine wichtige Verpflichtung ist. Er wird uns weiterbringen", sagte der Trainer. Toptalent Linton Maina (18), der gegen Paderborn ein Tor erzielte und auch am vergangenen Samstag beim Wintercup in Bielefeld auf sich aufmerksam gemacht hat, ist noch keine Option für den Kader. Breitenreiter: "Linton hat das schon gut gemacht und ist natürlich euphorisiert. Deshalb ist es wichtig, ihn Schritt für Schritt in die richtige Richtung zu lenken. Er ist bei mir in besten Händen."

Gunnar Meggers

Von Kuka bis Zidan
Erfüllte Hoffnungen: Die treffsichersten Winter-Zugänge
Markus Rosenberg, Guido Burgstaller, Paulo Rink, Matthias Sammer, Jan Mattsson, Vedad Ibisevic
Die treffsichersten Winter-Neuzugänge

Die Winter-Transferphase bietet den Vereinen jede Saison die Möglichkeit, Schwachstellen im Kader zu beheben oder Verstärkungen zu verpflichten. Oftmals gesucht: ein Torjäger! Doch welche Knipser schlugen in der Vergangenheit nach ihrem Wechsel so richtig ein?
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Breitenreiter

Vorname:André
Nachname:Breitenreiter
Nation: Deutschland
Verein:Hannover 96

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München40:1244
 
2RB Leipzig30:2631
 
3FC Schalke 0429:2430
 
4Borussia Dortmund39:2429
 
5Bayer 04 Leverkusen35:2628
 
6Bor. Mönchengladbach28:3028
 
7FC Augsburg28:2327
 
 TSG Hoffenheim28:2327
 
9Eintracht Frankfurt21:1927
 
10Hannover 9627:2826
 
11Hertha BSC26:2624
 
12VfL Wolfsburg21:2120
 
13VfB Stuttgart14:2120
 
14SC Freiburg18:3220
 
151. FSV Mainz 0521:3117
 
16Werder Bremen14:2116
 
17Hamburger SV15:2615
 
181. FC Köln12:339

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine