Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.02.2018, 17:53

Topligen, Ausnahmen, China

So schließt das Winter-Transferfenster

Am heutigen Mittwoch schließt das Transferfenster in den meisten europäischen Ligen wieder - aber nicht überall. Nach China können Bundesligaprofis gar noch bis Ende Februar wechseln. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Pierre-Emerick Aubameyang
Er bestimmte hierzulande die Schlagzeilen im Januar: Pierre-Emerick Aubameyang.
© imagoZoomansicht

Wann schließt das Bundesliga-Transferfenster?

Auch in diesem Jahr am 31. Januar um 18 Uhr. Danach dürfen bis zum Sommer keine Spieler mehr in die 1. oder 2. Bundesliga wechseln. Anders als nach der Transferperiode I im Sommer dürfen auch keine vertragslosen Spieler mehr unter Vertrag genommen werden.

Wie schließt das Bundesliga-Transferfenster?

Seit Sommer 2015 gibt es die Transferliste der DFL nicht mehr, auf der von einem Wechsel betroffene Spieler am letzten Tag der Wechselperiode bis 12 Uhr auftauchen mussten. Sämtliche Registrierungen von Spielern, Anträge auf Erteilung der Spielberechtigung sowie Transfers laufen nun über das Transfer-Online-Registrierungssystem (TOR).

Wann schließt das Transferfenster in den anderen europäischen Topligen?

In Spanien, England, Italien und Frankreich endet die Wechselperiode ebenfalls am 31. Januar, allerdings später am Abend. Die Serie A macht die Schotten um 23 Uhr dicht, Premier League, La Liga und Ligue 1 machen um 23.59 Uhr Schluss.

Wohin können Bundesliga-Spieler dann noch in Europa wechseln?

Eine spätere Deadline gab es in Portugal (1.2., 0.59 Uhr), Österreich (6.2.) sowie Serbien (11.2.), noch offen ist das Transferfenster sogar noch in Slowenien, Schweiz, Kroatien (bis jeweils 15.2.), Rumänien (19.2.), Ungarn, Tschechien und Russland (22.2.) sowie der Slowakei, Bulgarien, Polen (jeweils 28.2.) und der Ukraine (2.3.). Transfers nach Schweden und Norwegen sind bis Ende März möglich.

Und außerhalb Europas?

In Argentinien endete die Wechselfrist am 7. Februar. In Japan (30.3.) und Brasilien (2.4.), wo mit dem Kalenderjahr gespielt wird, ist allerdings deutlich später Schluss. Ebenso in der nordamerikanischen Major League Soccer (1.5.), deren Transfermarkt im Februar überhaupt erst offiziell öffnet. Da fehlt doch noch was? Klar, China. Die chinesischen Klubs können noch bis 28. Februar versuchen, Profis einen Wechsel nach Fernost schmackhaft zu machen.

ski

Kommen und Gehen in Liga 1
Die Winterwechsel der Bundesligisten
Ujah, Terodde, Coke, Compper
Trikotwechsel im Winter

Die Winter-Transferperiode ist offiziell eröffnet - einige Wechsel waren zuvor schon unter Dach und Fach. Welche Spieler die Erstligisten verlassen werden, welche dazukommen - ein Überblick über die Wintertransfers in der 1. Bundesliga.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
19.08.18
Sturm

Japaner kommt auf Leihbasis aus Gent - Kaufoption vereinbart

 
19.08.18
Mittelfeld

Serbiens Nationalspieler kommt für ein Jahr

 
17.08.18
Abwehr

Talent kommt aus Lille

 
16.08.18
Abwehr

Paris gibt Verpflichtung des Schalkers bis 2023 bekannt

 
15.08.18
Mittelfeld

Offensivmann unterschreibt Zweijahresvertrag

 
1 von 55

Livescores

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Frankfurt doof von: Hoellenvaaart - 20.08.18, 08:54 - 39 mal gelesen
Re (4): Pay attention: LAST SUMMERWHOLEFILLing... von: demhartensein - 20.08.18, 08:36 - 152 mal gelesen
Re: Plea ist da von: Depp72 - 20.08.18, 08:22 - 34 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine