Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.12.2017, 14:10

Köln befördert Interimscoach

Ruthenbeck wird FC-Chefcoach

Der 1. FC Köln hat Interimscoach Stefan Ruthenbeck zum Cheftrainer bis Saisonende befördert. Dies teilte das Bundesliga-Schlusslicht am Mittwoch mit. Ruthenbeck wird damit Nachfolger von Peter Stöger, der am 3. Dezember entlassen worden war.

Stefan Ruthenbeck
Stefan Ruthenbeck wird bis Saisonende Cheftrainer beim 1. FC Köln.
© Getty ImagesZoomansicht

Köln wird mit Stefan Ruthenbeck als Chefcoach in die Rückrunde der Saison 2017/18 gehen. Der Verein beförderte den 45-Jährigen am Mittwoch zum neuen Cheftrainer.

"Stefan Ruthenbeck und sein Team haben mich mit ihrer Arbeit überzeugt. Sie bereiten die Mannschaft gewissenhaft vor, finden die richtige Ansprache und gute Lösungen in einer schwierigen Situation", sagt FC-Geschäftsführer Armin Veh. "Sie genießen mein Vertrauen und deshalb haben wir gemeinsam entschieden, mit diesem Trainerteam weiterzuarbeiten."

"Der FC ist mein Verein. Hier als Cheftrainer das Vertrauen zu erhalten, ist für mich als Kölner eine große Ehre und als Trainer eine große Chance. Gemeinsam mit meinem Team werde ich alles tun, um die Mannschaft erfolgreich durch die 17 Endspiele der Rückrunde zu führen und doch noch das Wunder Klassenerhalt zu schaffen."

Der gebürtige Kölner Ruthenbeck trat vor dieser Saison das Amt als Trainer der A-Junioren der Geißböcke an. Nach der Entlassung von Peter Stöger Anfang Dezember übernahm er zunächst interimsweise die Verantwortung bei den Profis. Unter der Leitung Ruthenbecks gelang dem bis dato sieglosen Schlusslicht zum Abschluss der Hinrunde mit dem 1:0-Erfolg gegen den VfL Wolfsburg der erste Dreier.

Zwar schieden die Rheinländer am Dienstagabend durch ein 0:1 bei Schalke 04 aus dem DFB-Pokal aus, doch dass der Trainer der Mannschaft neue Impulse eingeimpft hat, war deutlich zu spüren. Zumal der FC mit seiner Entscheidung fast kein Risiko eingeht. Denn bei neun Punkten Rückstand auf den Relegationsrang und elf auf das rettende Ufer erwarten wohl nicht einmal die größten Optimisten von Ruthenbeck den Klassenerhalt. Sollte Ruthenbeck die Sensation doch noch schaffen, hätte er seinen Verbleib über Saisonende hinaus gesichert. Sollte die Mission aber scheitern, hat der Manager Armin Veh genügend Zeit, sich nach einem neuen, unverbrauchten Mann umzusehen.

Ruthenbeck war im deutschen Profi-Fußball bisher bei zwei Vereinen als Chefcoach tätig: Sein Debüt feierte er beim VfR Aalen, den damaligen Zweitligisten betreute er zwischen 2012 und 2015. Zur Saison 2015/16 wechselte er zur SpVgg Greuther Fürth, beim Kleeblatt wurde er im November 2016 entlassen.

jer

Viele Gesichter seit Bundesliga-Gründung
Von Knöpfle bis Anfang: Die Trainer des 1. FC Köln
Von Knöpfle bis Stöger: Die Trainer des 1. FC Köln

Nach 116 Bundesliga-Spielen in viereinhalb Jahren musste Peter Stöger beim 1. FC Köln seinen Hut nehmen. Die 100er-Marke durchbrachen vor ihm erst zwei andere FC-Trainer, an der Seitenlinie herrschte in den letzten Jahrzehnten reges Kommen und Gehen. Alle FC-Trainer seit Gründung der Bundesliga im Überblick...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

22 Leserkommentare

nedvedpavel
Beitrag melden
22.12.2017 | 09:54

gute Wahl

Da es eigentlich egal ist was für ein Trainer in der Rückrunde an der Seitenlinie steht finde ich das [...]
Tom-die-Punkte-Elster
Beitrag melden
21.12.2017 | 18:59

Ich verfolgte die Arbeit von Stefan Ruthenbeck in Aalen und besonders in Fürth.

Deshalb kann ich [...]
sixmiodollarman
Beitrag melden
21.12.2017 | 10:51

@buchenhain8

Der Ruthenbeck ist die ärmste Socke in dem ganzen Spielchen, aber es lässt sich nun mal nicht von der [...]
Beitrag melden
21.12.2017 | 10:23

Texteditor kennt kein 'Plus'

Korrektur, da der Kicker Texteditor keine 'Plus' zeichen mag:

... Das wären 10 Siege oder 9 P[...]
Beitrag melden
21.12.2017 | 09:53

Dachte es wird Keller

Also plant man für Liga 2, was auch vollkommen richtig ist.
Denn wie hier schon geschrieben wurd[...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ruthenbeck

Vorname:Stefan
Nachname:Ruthenbeck
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine