Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
07.12.2017, 16:00

VfL-Trainer Schmidt lobt den Brasilianer als "kompletten Spieler"

Wolfsburgs William macht "riesige Fortschritte"

Bislang kam er im Trikot seines neuen Arbeitgebers kaum zum Zug. Der Brasilianer William, im Sommer für fünf Millionen Euro aus Porto Alegre gekommen, hat für den VfL Wolfsburg bislang nur fünfmal in der Bundesliga gespielt, erst dreimal stand er in der Startelf. Dach das hat Gründe: Der Südamerikaner musste sich erst einmal akklimatisieren, zudem warf ein Schicksalsschlag den 22-Jährigen zurück.

William bearbeitet Gladbachs Thorgan Hazard
Für seinen Trainer Martin Schmidt ist William (re., gegen Gladbachs Hazard) ein kompletter Spieler.
© picture-allianceZoomansicht

Gegen Mönchengladbach (3:0) feierte er sein Comeback. Erstmals seit dem 6. Spieltag, als der VfL beim FC Bayern ein 2:2 ergatterte, stand William wieder für den VfL auf dem Rasen. Und das auf einer für ihn ungewohnten Position. Der Rechtsverteidiger ersetzte rund eine halbe Stunde vor Schluss Gian-Luca Itter, sein Pendant auf der linken Seite. Und erhielt zu Recht ein Lob von Trainer Martin Schmidt. "Er hat es nicht so schlecht gemacht. Im Gegenteil."

William meldet sich zurück. Hinter ihm liegen schwere Wochen. Erst die nicht ganz einfache Umstellung nach seinem Wechsel von Brasilien nach Deutschland, anschließend fehlte er zweieinhalb Wochen aufgrund eines Trauerfalls in der Heimat. "Man kann sich vorstellen", sagt Schmidt, "dass er danach etwas gebraucht hat, sich zu fangen." Nun geht es voran. "Er macht riesige Fortschritte. Er hat gezeigt, dass er die Trainingszeit genutzt hat. Er ist läuferisch einer der stärksten, er ist kämpferisch gut, ein kompletter Spieler."

Itter liegt flach, Tisserand fraglich

So komplett, dass der Trainer keinerlei Bedenken hätte, William am Samstag in Hamburg als Linksverteidiger von Beginn an reinzuwerfen. Denn: Gian-Luca Itter lag mit einer Bronchitis flach und auch Marcel Tisserand (grippaler Infekt) trainierte am Donnerstag noch nicht mit der Mannschaft. Ein Rechtsverteidiger auf links? Für Schmidt kein Problem: "Das ist dieselbe Positionsgruppe." Und: "William ist beidfüßig."

Thomas Hiete

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu William

Vorname:William
Nachname:de Asevedo Furtado
Nation: Brasilien
Verein:VfL Wolfsburg
Geboren am:03.04.1995


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine