Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
04.12.2017, 10:20

Finne möchte Winter weg - Ziel: Bundesliga oder England

Pohjanpalo will weg: "Muss an meine Karriere denken"

Alle 33 Minuten trifft Joel Pohjanpalo, wenn er in der Bundesliga spielt. Der Haken an der beeindruckenden Statistik: Der Finne spielt (zu) selten. Deswegen möchte der Mittelstürmer im Winter Bayer 04 verlassen und hat dies den Klub-Verantwortlichen bereits mitgeteilt.

Leverkusens Stürmer Joel Pohjanpalo
Will Bayer im Winter verlassen: Leverkusens Stürmer Joel Pohjanpalo.
© imagoZoomansicht

Beim 1:1 gegen Dortmund saß er für 90 Minuten auf der Ersatzbank. Wie schon in den vier vorangegangenen Bundesligapartien. Zuletzt durfte Joel Pohjanpalo am 9. Spieltag beim 5:1 in Gladbach mitmachen. Doch seit diesen zwölf Minuten, in denen er auch einmal traf, ist der 23-Jährige ohne Einsatz. Nur in vier Ligaspielen kam Pohjanpalo in dieser Saison zum Zug. Über 27, 5, 7 und eben jenen 12 Minuten. Für den Strafraumstürmer, der sich einen Ruf als exzellenter Joker erarbeitet hat, eine magere Bilanz.

Das sieht auch Pohjanpalo selbst so. "Meine Situation ist nicht ideal, ich habe nicht so viel Spielzeit. Ich möchte mehr spielen und habe dem Klub gesagt, das passt nicht, und dass wir im Winter sehen müssen, was wir machen", erklärt der Nationalspieler nach dem Dortmund-Spiel gegenüber dem kicker.

Ich möchte mehr spielen und habe dem Klub gesagt, das passt nicht, und dass wir im Winter sehen müssen, was wir machen.Joel Pohjanpalo

Bis zur Winterpause liegt sein Fokus noch auf Bayer 04. "Jetzt ist alle Konzentration bis Weihnachten hier, bis alle Spiele gespielt sind", sagt Pohjanpalo, der seine Lage nüchtern einordnet. "Wir spielen nur mit einem Stürmer und Lucas Alario sitzt auch nur auf der Bank", so der schussstarke Rechtsfüßer, der weiß, dass Trainer Heiko Herrlich wenig Anlass zum Wechseln hat. "Die Mannschaft hat neun Spiele nicht verloren und Kevin macht es vorne super."

An Kevin Volland und 19-Millionen-Euro-Mann Alario ist für ihn kein Vorbeikommen. Pohjanpalo hat seine Torjäger-Qualitäten mit sieben Treffern in insgesamt 15 Bundesligaeinsätzen in den vergangenen eineinhalb Jahren unter Beweis gestellt. Dennoch hegt er keinen Groll wegen seiner Reservistenrolle, sondern zeigt sich als Teamplayer. "Wir spielen viel besser als vergangene Saison. Das freut mich. Und Kevin ist ein richtig guter Freund von mir, er hat jetzt sein neuntes Tor gemacht. Das ist sehr, sehr schön", sagt der Finne, "aber natürlich muss ich an meine Karriere denken."

Seine Konsequenz aus der Situation ist klar: "Nach dem Pokalspiel gegen Gladbach müssen wir uns hinsetzen und schauen, was wir machen", sagt Pohjanpalo, "ich muss mehr spielen." Aus seinen bevorzugten Ziele macht er kein Geheimnis: "Deutschland oder England - das sind meine beiden Lieblingsligen."

Boldts Ansage

Ob Bayer seinen Wechselwunsch erfüllen will und kann, bleibt abzuwarten. Denn setzt Herrlich wieder verstärkt auf zwei zentrale Angreifer, wäre Pohjanpalo schon erster Ersatzmann und nicht so einfach abzugeben. Dementsprechend erklärt Manager Jonas Boldt allgemein: "Wir können verstehen, dass sich der eine oder andere Spieler Gedanken macht. Das heißt aber nicht, dass es da auch automatisch eine Lösung geben wird."

Stephan von Nocks

1. Bundesliga, 2017/18, 14. Spieltag
Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund 1:1
Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund 1:1
Schwere Zeiten

Mit Ausnahme das Pokalspiels in Magdeburg (5:0) am 24. Oktober war Dortmund wettbewerbsübergreifend seit neun Spielen sieglos. Der Druck auf BVB-Coach Peter Bosz war groß.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Pohjanpalo

Vorname:Joel
Nachname:Pohjanpalo
Nation: Finnland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:13.09.1994

Wechselbörse - Bayer 04 Leverkusen

NameZ/APositionDatum
Alario, LucasSturm21.09.2017
 
Dragovic, AleksandarAbwehr31.08.2017
 
Brasnic, MarcSturm31.08.2017
 
Kampl, KevinMittelfeld31.08.2017
 
Retsos, PanagiotisAbwehr31.08.2017

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine