Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.12.2017, 15:17

Freiburg: Nachgefragt beim Linksverteidiger

Günter: "Jede Woche Torabschlüsse üben"

Klingt komisch nach einem 0:0, aber phasenweise zeigte der SC Freiburg gegen Hamburg mitreißenden Fußball. Aus einer gut strukturierten Spielanlage heraus kombinierte sich die Mannschaft von Christian Streich oft sehenswert ins letzte Drittel des HSV - blieb aber im Kerngeschäft vor dem Tor zu harmlos.

Christian Günter
"Wir müssen daran arbeiten, effektiver zu werden": Freiburgs Abwehrmann Christian Günter.
© imagoZoomansicht

Daran konnte auch Linksverteidiger Christian Günter, mit seinen dynamischen Vorstößen ein großes Schwungrad der SC-Offensive, nichts ändern. Nach dem Spiel stellt sich der 24-Jährige den Fragen der Journalisten und blickte schon auf das nächste Kellerduell in Köln.

Christian Günter, nach einem guten Spiel ihrer Mannschaft gegen den HSV steht ein 0:0. Ist das nicht zu wenig Belohnung für den Sportclub?

Letzte Woche haben wir es gegen Mainz gut gemacht, mal die Chance zu einem Sieg genutzt. Diesmal wieder nicht. Wir haben uns sehr, sehr viel herausgespielt und waren über 90 Minuten die bessere Mannschaft. Wirklich schade, dass wir keine drei Punkte hierbehalten konnten. Das tut ein bisschen weh.

Ihr Team hat dem Heimpublikum aber erneut einen teilweise mitreißenden, starken Auftritt geboten.

Ja, klar, nur das bringt leider keine Punkte. Wir müssen einfach daran arbeiten, dass wir viel effektiver werden. Wir haben uns genug Gelegenheiten erarbeitet, aber es ist enttäuschend, wenn man sie nicht nutzt. Wir müssen es wieder analysieren und jede Woche Torabschlüsse üben.

Die Spielanlage sehr reif, sie kamen nach eigenen Ballverlusten oft sehr gut ins Gegenpressing. Von der Chancenverwertung abgesehen, ging der Matchplan voll auf?

Der HSV spielt brutales Pressing, da haben wir ab und zu versucht, die Mittelfeldreihe zu überchippen, Nils Petersen hat vorne viele Kopfballduelle gewonnen. Und wir haben tatsächlich viele zweite Bälle und Zweikämpfe gewonnen, das war gut.

Auch wenn die Enttäuschung überwiegt, was nehmen Sie mit?

Wir müssen mit dem Punkt leben und in den restlichen Hinrundenspielen auch diese Leistung zeigen, auch auswärts, um die nötigen Punkte zu holen.

Nächste Woche müssen sie beim 1. FC Köln antreten. Das Schlusslicht steht schon länger mit dem Rücken zur Wand. Auf welche Eigenschaften kommt es in einer solchen Partie am meisten an?

Genau das, was wir gegen Hamburg gezeigt haben. Die Aggressivität gegen den Ball, da waren wir richtig gut, gerade auch hinten in den Luftzweikämpfen. Wir haben viele zweite Bälle gewonnen. Darauf wird es auch in Köln ankommen. Auf der anderen Seite brauchen wir auch die Kreativität in der Offensive - und natürlich auch die Effektivität. Es ist Abstiegskampf, es wird ein Spiel, in dem es um alles geht. Wir sind gut vorbereitet, unsere Form ist, bis auf den Torabschluss, wirklich gut. Daher können wir mit Selbstvertrauen dort hinfahren.

Aufgezeichnet von Carsten Schröter

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 16. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
15
6x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
11
5x
 
3.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
15
5x
 
4.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
16
5x
 
Schwolow, Alexander
Schwolow, Alexander
SC Freiburg
16
5x
+ 3 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 16. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
15
6x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
11
5x
 
3.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
15
5x
 
4.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
16
5x
 
Schwolow, Alexander
Schwolow, Alexander
SC Freiburg
16
5x
+ 3 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Warum der FCA so gut dasteht..... von: ottulrich - 13.12.17, 20:21 - 1 mal gelesen
Re (4): Warum der FCA so gut dasteht..... von: ottulrich - 13.12.17, 20:17 - 3 mal gelesen
Re (3): Warum der FCA so gut dasteht..... von: ottulrich - 13.12.17, 20:15 - 4 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine