Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
30.11.2017, 21:00

RB-Coach Hasenhüttl hat fast alle Spieler zur Verfügung

Leipzig und das besondere Spiel in Hoffenheim

Am Donnerstag zeigten sich die Profis von RB Leipzig letztmals ihren Fans und anderen Beobachtern. Bei der Einheit am Vormittag war 20 Minuten zuschauen erlaubt, ehe Trainer Ralph Hasenhüttl sein Team in Klausur weiter auf die Aufgabe am Samstag bei der TSG Hoffenheim (15.30 Uhr, live bei kicker.de) vorbereitete. Bis auf Ersatzkeeper Fabio Coltorti (Erkältung) und den an der Schulter lädierten Offensivallrounder Marcel Sabitzer hatte Hasenhüttl alle Spieler an Bord und hat somit genügend Optionen für die Partie in Sinsheim.

Er hat eigentlich keinen Grund sauer zu sein: RB-Coach Ralph Hasenhüttl kann auf fast alle Spieler zurückgreifen.
Er hat eigentlich keinen Grund sauer zu sein: RB-Coach Ralph Hasenhüttl kann auf fast alle Spieler zurückgreifen.
© imagoZoomansicht

Die wiederum ist für Leipzig ein bisschen ein besonderes Spiel. Nicht nur, dass das Kräftemessen in der Sinsheimer Arena im August 2016 (2:2) das erste Bundesligaspiel von RB in der noch jungen Klubgeschichte war. Einige Leipziger verbindet eine Hoffenheimer Vergangenheit mit dem kommenden Gegner. Allen voran Sportdirektor Ralf Rangnick. Von 2006 bis Januar 2011 war der mittlerweile 59-Jährige Trainer in Hoffenheim und führte die TSG 2008 in die Beletage des deutschen Fußballs. In Hoffenheim unter Vertrag standen auch die beiden RB-Profis Dominik Kaiser und Marvin Compper. Kaiser kam 2009 zur TSG und debütierte 2011 in der Bundesliga (insgesamt 10 Einsätze), ehe er 2012 nach Leipzig ging. Compper kam im Januar 2008 und bestritt für Hoffenheim bis zum Januar 2013 insgesamt 157 Ligaspiele.

In Sinsheim wollen Trainer Hasenhüttl und sein Team mal wieder auswärts dreifach punkten. RB blieb zuletzt in der Fremde zweimal sieglos (0:2 beim FC Bayern, 2:2 in Leverkusen). Drei Auswärtsspiele ohne Sieg gab es für RB bislang nur einmal. Vom 14. bis zum 19. Spieltag der Saison 2016/17 verlor RB nacheinander in Ingolstadt (0:1), beim FC Bayern (0:3) und in Dortmund (0:1). Demgegenüber steht allerdings: Sechs der vergangenen acht Bundesliga-Partien gestaltete Hasenhüttls Mannschaft siegreich. Und Hoffenheim hat derzeit nicht gerade die stärkste Phase. Dennoch begegnet RB dem Kontrahenten mit Respekt.

"Das ist egal, jede Partie beginnt von Null"

Verteidiger Bernardo etwa erwartet "ein sehr schweres Spiel. Hoffenheim ist eine Top-fünf-Mannschaft. Wir müssen taktisch sehr gut arbeiten und mental bereit sein." Dass die TSG im Tief ist, hat nach Ansicht des 22-Jährigen keine Relevanz. "Das ist egal, jede Partie beginnt von Null", sagt Bernardo, "Bremen kam auch mit nur einem Sieg zu uns, und dann war es ein sehr schweres Spiel."

Andreas Hunzinger

Tore nach Standardsituationen
Vier vor Bayern: Die Standard-Tabelle der Bundesliga
Standards als Heilmittel? So sieht die "Standard-Tabelle" der Bundesliga aus.
Ruhende Bälle - das Ranking der Liga

"Wenn nichts geht, dann muss eben ein Standard helfen"? Nicht alle Bundesligisten stützen diese Hypothese nach 13 Spieltagen, auch der 1. FC Köln nicht. Wer schoss bislang die meisten Tore nach ruhenden Bällen - und wer hat die beste Quote? Die "Standard-Tabelle" in Bildern.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bernardo

Vorname:Bernardo
Nachname:Fernandes da Silva Junior
Nation: Brasilien
Verein:RB Leipzig
Geboren am:14.05.1995

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München34:1132
 
2RB Leipzig22:1926
 
3FC Schalke 0422:1625
 
4Bor. Mönchengladbach23:2524
 
5TSG Hoffenheim25:1823
 
6Borussia Dortmund34:2122
 
7FC Augsburg21:1622
 
8Eintracht Frankfurt16:1422
 
9Bayer 04 Leverkusen27:1921
 
10Hannover 9617:1919
 
11VfL Wolfsburg20:1917
 
12Hertha BSC19:2117
 
13VfB Stuttgart13:1717
 
141. FSV Mainz 0515:2215
 
15Hamburger SV13:2014
 
16SC Freiburg9:2512
 
17Werder Bremen9:1611
 
181. FC Köln6:273

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine