Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.11.2017, 20:22

Schalker Mittelfeldmann plagt eine Schambein-Entzündung

Große Sorgen um Bentaleb

Schlechte Nachrichten für den FC Schalke 04: Die Königsblauen müssen bis auf Weiteres auf ihren Mittelfeldspieler Nabil Bentaleb verzichten. Der Algerier könnte wegen der wieder aufgebrochenen Schambein-Entzündung sogar für den Rest des Jahres ausfallen.

Der Schalker Nabil Bentaleb.
Ist das Jahr schon gelaufen? Der Schalker Nabil Bentaleb.
© imagoZoomansicht

Der Nationalspieler laboriert nach Angaben von Trainer Domenico Tedesco weiterhin an einer Schambein-Entzündung, mit der er schon vor der Länderspielpause zu kämpfen hatte.

Wegen dieser Blessur hatte Bentaleb auch seinen Aufenthalt bei der algerischen Nationalmannschaft vorzeitig abgebrochen. Ob der 22-Jährige in diesem Jahr noch zurückkehrt, ist ungewiss.

Fraglich für das Heimspiel am Sonntag gegen den Hamburger SV (15.30, LIVE! auf kicker.de) ist auch der Einsatz von Nationalspieler Leon Goretzka (22), der wegen einer knöchernen Stressreaktion zuletzt mit dem Training aussetzten musste.

bst

L'Equipe: "Deutschland hat unsere Zukunft in der Hand"
Junge Franzosen in der Bundesliga
Pavard, Tolisso, Haller, Diallo, Konaté und Augustin (v.l. oben im Uhrzeigersinn)
Tolisso, Konaté & Co.

In diesem Sommer wechselten auffällige viele Talente aus Frankreich in die Bundesliga. Und die Jungprofis aus der "Grande Nation" hinterlassen ihre Spuren ...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bentaleb

Vorname:Nabil
Nachname:Bentaleb
Nation: Frankreich
  Algerien
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:24.11.1994


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine