Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.11.2017, 16:03

Augsburg: Durchschnaufen vor dem Bayern-Spiel

Baum: "Die Pause kommt gelegen"

Kein Testspiel, sondern ein freies Wochenende: Die Länderspielpause nutzt der FC Augsburg zum Durchschnaufen vor dem Endspurt im Jahr 2017. Schon die nächste Aufgabe hat es in sich: Am 18. November ist der FCA zu Gast bei Bayern München.

Manuel Baum, Rani Khedira (re.)
Trainingsturnier statt Testspiel: FCA-Trainer Manuel Baum, rechts Rani Khedira.
© imagoZoomansicht

Einige Stammkräfte wie Daniel Baier, Rani Khedira oder Jeffrey Gouweleeuw trainierten in der zurückliegenden Woche nur reduziert. "Sie haben alle kleine Blessuren aus dem letzten Spiel", erklärt Trainer Manuel Baum und ergänzt: "Die Pause kommt gelegen, das nutzen wir." Wenn am Montag die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel in München beginnt, sollen die Leistungsträger wieder fit sein.

Khedira zum Beispiel hatte kürzlich mit einer Bauchmuskelverletzung zu kämpfen, das schnelle Comeback kostete Körner. "Ich widme die 14 Tage meinem Körper", kündigte der Mittelfeldspieler schon nach dem 1:1 gegen Leverkusen an. "Es war recht intensiv nach der Bauchmuskelgeschichte, da hängt noch was drin. Ich muss nachpflegen und schauen, dass ich dann wieder auf die 100 Prozent komme."

Um die belasteten Profis zu schonen, verzichtet Baum auch in dieser Länderspielpause auf ein Testspiel. Obwohl elf Spieler aus dem FCA-Kader in dieser Saison in der Bundesliga noch ohne Einsatzminute sind. Ihnen würde Spielpraxis sicher nicht schaden. Baum will sie ihnen im Rahmen des Trainingsbetriebs geben. Am Freitag zum Beispiel in Form eines kleinen Turniers mit vier Mannschaften. Danach verabschiedete er sein Team in ein freies Wochenende.

WM oder nicht? Hitz und Stafylidis haben Stress

Doch nicht alle Augsburger können durchschnaufen: Marwin Hitz (mit der Schweiz gegen Nordirland) und Konstantinos Stafylidis (mit Griechenland gegen Kroatien) kämpfen in den Play-offs um die WM-Teilnahme, am Sonntag stehen die Rückspiele an. Eigengewächs Marco Richter gab beim 2:2 gegen Italien sein Debüt für die deutsche U 20. Auch Kevin Danso, Michael Gregoritsch (beide Österreich), Alfred Finnbogason (Island), Ja-Cheol Koo (Südkorea) und Daniel Opare (Ghana) sind mir ihren Nationalteams unterwegs.

David Bernreuther

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Khedira

Vorname:Rani
Nachname:Khedira
Nation: Deutschland
Verein:FC Augsburg
Geboren am:27.01.1994

weitere Infos zu Baum

Vorname:Manuel
Nachname:Baum
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine