Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.10.2017, 22:10

Deutsche Akademie für Fußball-Kultur

Schalke-Fans für Spruch des Jahres ausgezeichnet

Die Fans von Schalke 04 sind am Freitag für den Fußballspruch des Jahres ausgezeichnet worden. Mit einem Plakat beim letzten Spiel der vergangenen Saison überzeugten die Anhänger erst eine Jury und am Freitag auf der Fußball-Gala in Nürnberg das Publikum. Alexander Nouri blieb nur der zweite Platz.

Bewiesen einen Sinn für Humor: Die Schalker Fans in Ingolstadt.
Bewiesen einen Sinn für Humor: Die Schalker Fans in Ingolstadt.
© imagoZoomansicht

Das Plakat mit der Aufschrift "Wir danken der Mannschaft, dass sie uns auch in dieser Saison so zahlreich hinterhergereist ist" beim letzten Saisonspiel in Ingolstadt wurde von den Gästen bei der Gala zur Verleihung des Deutschen Fußball-Kulturpreises gewählt. Zuvor hatte eine 14-köpfige Jury vier Zitate in die Vorauswahl genommen.

Damit wurden erstmals Anhänger eines Vereins mit dieser Auszeichnung geehrt. Sie sind damit Nachfolger von Kölns Trainer Peter Stöger. Außer den Schalkern waren auch Bremens Trainer Alexander Nouri, dessen Mittelfeldspieler Thomas Delaney und Dortmunds Ex-Coach Thomas Tuchel nominiert.

Nouri hatte auf die Frage zur Chance auf einen Europacup- Platz erklärt: "Ich habe nichts gegen das Wort Europa. Ich bin ja nicht die AfD." Delaney hatte nach seinem Dreierpack beim 5:2 in Freiburg gesagt: "Nein, den Ball habe ich nicht mitgenommen. Ich muss jetzt erst einmal schauen, ob mein Wikipedia-Eintrag auf dem neuesten Stand ist." Und Tuchel begründete die Suspendierung von Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang für das Champions-League-Spiel gegen Sporting Lissabon mit den Worten: "Wenn konsequent, dann konsequent konsequent."

Der seit 2006 vergebene Preis ist mit 5000 Euro für einen gemeinnützigen Zweck dotiert. Im Vorjahr gewann Stöger, der nach dem Handtor des Hannoveraners Leon Andreasen gegen Köln gesagt hatte: "Ich habe dem Linienrichter meine Brille angeboten. Aber auch das hat er nicht gesehen."

Neben der Auszeichnung des Fußballspruches des Jahres bekam Vicente del Bosque am Freitagabend den Walter-Bensemann-Preis 2017 überreicht. Der Preis zeichnet Personen der Zeitgeschichte aus, deren langjähriges Wirken in der Tradition des kicker-Gründungsvaters Walther Bensemann steht. Menschen, die Herausragendes für den Fußball geleistet haben. Wie Spaniens Trainerikone.

tru

Fußballsprüche des Jahres seit 2006
Eine Grätsche, ein Zahnarztbesuch und ein Brillenangebot
Fußball-Sprüche des Jahres seit 2006
Fußball-Sprüche des Jahres seit 2006

Jedes Jahr aufs Neue wird seit 2006 beim Deutschen Fußball-Kulturpreis der Fußballspruch des Jahres gekürt. Unter den bisherigen Preisträgern befinden sich prominente Namen wie Lukas Podolski, Manuel Neuer oder Kölns Trainer Peter Stöger. Klicken Sie sich durch die Gewinner-Sprüche der Jahre 2006 bis 2016...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Frage der Woche präsentiert von der wgv

Frage der Woche präsentiert von der wgv
Ist die Ära der Bayern mit sechs Meisterschaften zu Ende?
Zur Umfrage

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
"Bayerns Weg in die Krise" Der kicker erklärt??? von: volley1954 - 14.11.18, 12:28 - 3 mal gelesen
Re (4): Der neueste Streich vom Ribery von: Ricardoso - 14.11.18, 12:09 - 9 mal gelesen
Re (8): Morgen ist sein Tag von: TW317 - 14.11.18, 11:47 - 15 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine