Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
Prinzpauli1
Beitrag melden
15.09.17, 13:55

Das Kartellamt...

....und nicht die DFL ist Schuld, das die Freitagsspiele nicht mehr bei Sky laufen.

Eurosport war einer von mehreren Anbietern die ein Angebot für die Freitags- und Montagsspiele abgegeben haben. Die DFL hat nur das lukrativste Angebot angenommen.

Leider ist die Entscheidung des Bundeskartellamt so engstirnig, weil es Leuten, Fußballfans, den Zugang zu Spielen verwehrt, weil es tatsächlich immer noch Menschen gibt, die kein Internet haben.
ToppiTrainergott
Beitrag melden
15.09.17, 12:32

@Dragonking

"Warum....

...gibt es eigentlich noch kein Angebot, mit dem ich nur die Spiele MEINES Lieblingsvereins buchen kann ? Den Rest muss ich nicht unbedingt live sehen. Und das zufällige Freitags- oder sonstwann-Topspiel ist ja nicht unbedingt immer interessant für jeden..."

Weil es so viele Leute gibt, die bereitwillig für Pakete bezahlen, in denen ein wesentlicher Teil sie gar nicht interessiert. Daran lässt sich natürlich viel mehr verdienen . Warum soll man dem Kunden, der nur einen Hammer braucht, nicht einen kompletten Werkzeugkasten andrehen, wenn man es kann?

Aus dem gleichen Grund gibt es in D auch kein Pay-per-View, also die Möglichkeit, dass man als TV-Zuschauer nur ein einzelnes Spiel kauft. Wenn wirklich jedes Spiel attraktiv wäre, wäre ein Pay-per-View-Modell für die Anbieter vermutlich sogar lukrativer als Pakete, da man einzelne Spiele etwas höherpreisiger anbieten könnte, aber Spiele wie Hoffenheim gegen Wolfsburg wird man dann halt nicht los.
robbyrobs
Beitrag melden
15.09.17, 12:03

Einfach kündigen

@ Pardo

So siehts aus! Der Player wird nicht abonniert und Sky habe ich komplett gekündigt. Auch ich möchte alles aus einer Hand. Ich habe lange Jahre die Sportschau gesehen und habe trotzdem keine schlechte Kindheit gehabt.
Wir sind die Kunden und entscheiden, wer unser Geld bekommt und wer nicht. So einfach ist das.
Dragonking
Beitrag melden
15.09.17, 12:00

Warum....

...gibt es eigentlich noch kein Angebot, mit dem ich nur die Spiele MEINES Lieblingsvereins buchen kann ? Den Rest muss ich nicht unbedingt live sehen. Und das zufällige Freitags- oder sonstwann-Topspiel ist ja nicht unbedingt immer interessant für jeden...
Boom77
Beitrag melden
14.09.17, 21:53

@pensman: Kunststück! Die Stadt hat euch das Stadion ja auch geschenkt. Es wurde für eine "symbolische Mark" verkauft. Wäre glücklich darüber gewesen, wenn mein FC von der Stadt Köln damals auch eine (vielleicht heute unzulässige) staatliche Beihilfe in dieser Form bekommen und man das damalige Müngersdorf für einen Euro bekommen hätte ;-) Also keine sehr große Leistung vom HSV. Die Kritik am Zuschaueraufkommen bei der Hertha ist aber berechtigt. Man fragt sich, was da in Berlin los ist? Sind die Karten bei euch so teuer oder was??

@logoutnockout und @jamesbert: Also mit einem reinigenden Abstieg kenne ich mich als Fan des 1. FC Köln, der in Stuttgart lebt, sehr gut aus ;-) Mal sehen, ob der Abstieg des VfB wirklich nachhaltig reinigend war. Mein FC hat ja auch 5 Abstiege benötigt, um es endlich mal zu kapieren. Denke auch, dass es dem HSV mal gut tun würde, eine Liga tiefer zu spielen, damit er sich mal wieder besinnt. Denn nur auf das Geld vom Herrn Kühne zu vertrauen, ist nicht die wirklich dauerhafte Lösung. Bei einem Abstieg haben die HSV-Fans aber ein Problem, das ich als FC-Fan in der 2. Liga zum Glück nicht hatte. Sie kommen quasi vom Regen in die Traufe. Denn das Montagsspiel der 2. Liga gibt es auch nicht mehr im Free-TV zu sehen ;-)
Pardo
Beitrag melden
14.09.17, 21:53

Toll

@kickBert

Wie toll Du kannst schon das 5.Spiel am 4.Spieltag kucken. Welches spiel Du kucken kannst scheint für dich keine Rolle zu spielen. Ich will meine Mannschaft sehen und nicht irgend ein Spiel. Das heisst für mich Zusatzkosten und Zusatzabo. Hab aber kein Bock drauf und verzichte deshalb auf das ein oder andere Spiel meines Clubs. Mehr als ein Abo gehe ich aus Prinzip nicht ein und wenns nur 2 EUR im Jahr kostet.

Ich befürworte alles aus einer Hand. Und da steh ich sicher nicht alleine da.
koeblau04
Beitrag melden
14.09.17, 21:52

Dank Internet

Wenn ich gucken sollte über einen anderen Livestream, dort kommentieren zwei englische Reporter das Spiel, die sind auch viel besser als unsere, und das für nothing und in HD Qualität!!
Semsemnamm
Beitrag melden
14.09.17, 21:52

@kickBert

Zitat: "Ich finde gut, dass das Sky Monopol nicht mehr besteht."

Was heißt denn hier "nicht mehr besteht"? Gibt es etwa mittlerweile eine ernsthafte Alternative zu Sky? Nur weil die Freitagsspiele jetzt bei Eurosport laufen - mal ganz unabhängig davon, ob jetzt technische Probleme bestehen oder nicht - besteht immer noch ein Monopol. Nur dass es jetzt zwei Monopolisten gibt, die sich das Monopol teilen. Für den Kunden ist das allerdings eher schlecht, weil er jetzt zweimal zahlen muss für die gleiche Leistung wie vorher.

Ob es das war, was das Bundeskartellamt im Sinn hatte? Ich wage da mal leichte Zweifel zu äußern...
pensman
Beitrag melden
14.09.17, 15:54

QJamesbert

Na das von einem Hertha-Fan zu lesen, da sollt ihr euch mal an die eigene Nase fassen und sehen das ihr von euren Schulden runterkommt und das Stadion mal zu 80% die Saison voll bekommt. Und immer daran denken, der HSV hat ein eigenes Stadion, ihr nicht und mit dem eigenen Stadion bauen stellt ihr euch auch dilettantisch an. Und spielerisch kann man euch auch nicht ansehen. Der Umbruch beim HSV ist eingeleitet und wird auch noch einige Jahre dauern aber ich denke man hat aus den Fehlern gelernt. Und wie gesagt es werden zwischen 10-12 Mannschaften um den Abstieg spielen. Der HSV hat bis jetzt 6 Punkte im Abstiegskampf und das ist okay !!!
kickBert
Beitrag melden
14.09.17, 15:53

Ich freu mich drauf

Dieses Wochenende kann ich sogar zwei Bundesligaspiele im Fernsehen sehen. Topp, damit wären es 5 und damit schon mehr wie letzte Saison. Und es ist erst der 4. Spieltag.
Die läppischen knapp 30€ die ich an Eurosport für die ganze Saison gezahlt habe, haben sich schon gelohnt. Ganz abgesehen davon dass ich auch noch 10€ zurückerstattet bekommen habe, obwohl ich das Spiel sehen konnte...
Ich finde gut, dass das Sky Monopol nicht mehr besteht. Die Probleme bei Eurosport werden die auch in den Griff bekommen. Ich glaube auch, dass bei einigen das Problem gar nicht bei Eurosport liegt, sondern an einer Internetverbindung die nicht das hält was sie verspricht, an mangelndem technischen Verständnis, einfach an Bequemlichkeit oder Ärger, dass für das gleiche viele Sky Geld nun weniger Bundesliga zu sehen ist.
Bei mir klappt es und ich würde definitiv wieder buchen. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass ich da der einzige bin...

Eigenen Beitrag verfassen

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine