Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.09.2017, 09:04

Wechselwilliger Spanier soll in Mainz voll integriert werden

Bell: "Jairo hat nichts getan"

Wegen der Verletzung von Niko Bungert trägt Stefan Bell seit Saisonbeginn die Kapitänsbinde. Als Führungsspieler setzt sich der 26-Jährige vehement für Jairo ein, der nach dem geplatzten Wechsel seit Anfang der Woche wieder bei den Nullfünfern trainiert. Die beiden Auftaktniederlagen haben Bell "angestachelt".

Bricht eine Lanze für Jairo: Der Mainzer Ersatzkapitän Stefan Bell.
Bricht eine Lanze für Jairo: Der Mainzer Ersatzkapitän Stefan Bell.
© imagoZoomansicht

Bayer Leverkusen, Bayern München, 1899 Hoffenheim: Nach den beiden Aufsteigerduellen gegen Hannover 96 und den VfB Stuttgart muss der 1. FSV Mainz 05 nun gegen drei Schwergewichte der Liga ran. "Erstmal interessiert mich nur Leverkusen, wir haben die vergangenen Jahren gegen Bayer gut ausgesehen, also rechne ich mir auf jeden Fall etwas aus. Es gibt keinen Grund, sich kleiner zu machen als wir sind", betont Bell und ergänzt: "Wir hatten auch an uns den Anspruch, in den ersten beiden Spielen zu punkten, das haben wir nicht geschafft. Das stachelt uns an, jetzt erst recht gegen Leverkusen die Punkte zu holen. Wir wissen, woran es gelegen hat, dass wir nach vorne ein bisschen mehr Torchancen brauchen . . ." In der Partie am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) soll nun die Trendwende herbeigeführt werden.

Bell: "Jairo ist Teil unserer Mannschaft"

Wieder zur Trainingsgruppe von Sandro Schwarz gehört seit Beginn der Woche Jairo, dessen Wechsel zu Hannover 96 geplatzt war, auch die darauffolgende Suche nach Alternativen führte zu keinem Erfolg. "Jairo hat nichts gesagt oder getan, was für uns ein Problem darstellt, er hat sich ordentlich verhalten. Es griffen lediglich die typischen Mechanismen: Ein Jahr vor Vertragsende stellt sich immer die Frage, ob man verlängert oder geht. Das verstehen wir Spieler ja am besten", erklärt Bell. Die Suche nach einem neuen Verein sei "ein absolut legitimer Gedanke". Wenn ein Wechsel dann nicht zustande kommt, ist es aus Sicht des stellvertretenden Kapitäns ein normaler Vorgang, dass der Spieler wieder mittrainiert. Bell: "Jairo ist Teil unserer Mannschaft."

Michael Ebert

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bell

Vorname:Stefan
Nachname:Bell
Nation: Deutschland
Verein:1. FSV Mainz 05
Geboren am:24.08.1991

weitere Infos zu Jairo

Vorname:Jairo
Nachname:Samperio Bustara
Nation: Spanien
Verein:1. FSV Mainz 05
Geboren am:11.07.1993


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine