Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.08.2017, 15:10

8,5 Millionen Euro Leihgebühr - Keine Kaufoption

Renato Sanches wechselt für ein Jahr zu Swansea City

Der FC Bayern hat die letzte Personalie, die er in dieser sommerlichen Wechselperiode noch abwickeln wollte, erfolgreich abgearbeitet. Renato Sanches (20), 2016 als Europameister und Supertalent für einen Grundbetrag von 35 Millionen Euro plus Boni von Benfica Lissabon geholt, wird für ein Jahr zu Swansea City ausgeliehen.

Renato Sanches
Soll bei Swansea City Spielpraxis sammeln: Renato Sanches.
© imagoZoomansicht

"Wir wollten, dass Renato Sanches zu einem Klub geht, bei dem er auf hohem Niveau spielen kann", sagt der FCB-Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge, "und bei dem er einen Trainer hat, der auf ihn setzt." Bei Swansea, dem aktuellen Tabellen-13. der Premier League (vier Punkte nach drei Spielen), gibt Paul Clement, bis Ende 2016 Assistent Carlo Ancelottis, als Teammanager und Chefcoach seit Jahresbeginn die Linie vor. Er wollte den FCB-Mittelfeldspieler haben, der walisische Klub zahlt den Münchnern eine Ausleihgebühr von 8,5 Millionen Euro, wie aus Swansea verlautet.

Nach einem Jahr wird Renato Sanches zum Rekordmeister zurückkehren, es gibt keine Kaufoption für die Briten. Eine solche Vereinbarung hatten die anderen Interessenten - Juventus Turin, Paris Saint-Germain und der FC Liverpool - gefordert.

"Renato muss ein Jahr kontinuierlich spielen, das ist bei uns angesichts der Qualität im Kader aktuell nicht gewährleistet", sagt Rummenigge. Gegen Chelsea bei der Asien-Tour habe der 13-malige Nationalspieler gezeigt, "weshalb wir ihn geholt haben, da ging er ab wie eine Rakete". Renato Sanches, 25 Pflichtspiele 2016/17, aber nur zwei über 90 Minuten, wisse nun, "dass er Vollgas geben muss".

Karlheinz Wild

Bundesliga-Transferfenster geschlossen
Wechselkandidaten: Wer könnte noch gehen?
Wer könnte noch gehen?

Am Donnerstagabend um 18 Uhr schloss das Transferfenster in Deutschland. Inzwischen sind nur noch Wechsel in einige Ligen möglich. In Spanien bis 1.9. um 23.59, nach Mexiko (5. September), in die Türkei oder nach Tschechien (jeweils 8. September) können Spieler beispielsweise auch später noch transferiert werden. Eine Auflistung der verbliebenen Wechselkandidaten...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Renato Sanches

Vorname:Renato Junior
Nachname:Luz Sanches
Nation: Portugal
Verein:Bayern München
Geboren am:18.08.1997


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine