Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.08.2017, 13:50

Bayern: Neuer macht Fortschritte

Lewandowski: "Wollen beim Audi Cup schon was zeigen"

Am heutigen Dienstagabend trifft der FC Bayern im ersten Spiel des Audi Cup auf den von Trainer Jürgen Klopp trainierten FC Liverpool. Ein ernsthafter Test beim Turnier, an dem zudem Atletico Madrid und der SSC Neapel teilnehmen. Für Torjäger Robert Lewandowski sind die anstehenden Spiele vor allem eine Vorbereitung auf den Supercup gegen Dortmund.

Robert Lewandowski
Ziel Supercup: Robert Lewandowski.
© imagoZoomansicht

"Wir haben unser erstes offizielles Spiel am Samstag im Supercup", sagte der Torjäger des FC Bayern in einem Kurz-Interview auf dem vereinseigenen Kanal "fcbayern.tv". Aus diesem Grund sieht Lewandowski die anstehenden Partien des Turnieres in München zwar als wichtig an, aber eben auch als "nächsten Schritt in der Vorbereitung auf dieses erste Spiel im Supercup", welches er als das "wichtigste Spiel in dieser Woche" bezeichnete.

Zwar sei der Großteil des Monats noch dazu da, um an sich zu arbeiten und die Mannschaft zu verbessern, doch bereits beim Audi Cup wollen er und seine Kollegen "schon was zeigen, auch dass wir auf dem richtigen Weg sind". Gegen den FC Liverpool zum Auftakt um 20.30 Uhr wird das schon eine anspruchsvolle Aufgabe, denn erst am Samstag gewannen die Engländer mit 3:0 bei Hertha BSC.

Auch zur Ernennung Hasan Salihamidzics als neuen Sportdirektor äußerte sich der Torschützenkönig der Saison 2015/16: "Das ist gut nicht nur für die Spieler, sondern auch für den FC Bayern, dass jemand auf der Sportdirektor-Position da ist", sagte Lewandowski, der findet, dass "Brazzo" der "richtige Mann" für die Aufgabe sei.

Neuer macht Fortschritte

Derweil macht Manuel Neuer nach seinem Fußbruch weiter Fortschritte auf dem Weg zu seinem Comeback. Wie die Münchner mitteilten, konnte der 31 Jahre alte Nationaltorhüter schon am Montagnachmittag erstmals wieder "mit 100 Prozent laufen". Der Nationalkeeper sagte: "Es war ein erster Test, den habe ich schon mal ganz gut überstanden." Wann der 31-Jährige wieder das Bayern-Tor hüten kann, sei noch ungewiss. "Ich hoffe natürlich, dass ich so früh wie möglich zur Mannschaft zurückkehre", so Neuer.

kid

 kicker Sonderheft Bundesliga 2017/18
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Lewandowski

Vorname:Robert
Nachname:Lewandowski
Nation: Polen
Verein:Bayern München
Geboren am:21.08.1988

weitere Infos zu Neuer

Vorname:Manuel
Nachname:Neuer
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:27.03.1986


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine