Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
Kopperle
Beitrag melden
17.07.17, 12:35

Der Ginczek...

...ist ein toller Junge...der war schon bei uns in Nürnberg gut...hat sich leider immer böse verletzt...wenn er fit ist, hat er auf jeden Fall die Qualität, Bundesliga zu spielen...und warum nicht mit Terodde zusammen?...hoffentlich bleibt er jetzt mal gesund...
Nick13032000
Beitrag melden
17.07.17, 08:07

Luxus Problem

Ich wünschte, der VfB hätte auf allen Positionen eine solche Qualität, wie im Sturmzentrum. Der Anspruch von Ginczek ist auch durchaus nachvollziehbar, allerdings kann er seit seinem Verletzungscomeback mit einer Qualität nicht wirklich punkten. Und zwar mit seinem ehemals explosivem Antritt und seiner Schnelligkeit aus früheren Tagen. Ich erinnere mich da z.B. an das 2:3 des VfB in Hamburg aus der Abstiegssaison am 2. Spieltag, als Ginczek beim zwischenzeitlichen 2:1 des VfB die gesamte HSV-Abwehr überrannte. Diese Qualität war leider bislang noch nicht wieder zu erkennen. auch die Treffsicherheit kommt vermutlich erst wieder mit viel Spielpraxis. Von daher sehe ich Terodde derzeit vorne. Aber vielleicht lässt Wolf ja auch mit 2 Spitzen spielen?

Eigenen Beitrag verfassen

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ginczek

Vorname:Daniel
Nachname:Ginczek
Nation: Deutschland
Verein:VfB Stuttgart
Geboren am:13.04.1991

weitere Infos zu Terodde

Vorname:Simon
Nachname:Terodde
Nation: Deutschland
Verein:VfB Stuttgart
Geboren am:02.03.1988


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine