Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
29.06.2017, 10:45

Japaner erhält einen Vierjahresvertrag

Offiziell: Kamada verstärkt Eintracht Frankfurt

Vor vier Tagen hatte Eintracht Frankfurt die bevorstehende Verpflichtung von Daichi Kamada bereits angekündigt. Nach absolviertem Medizincheck ist sie nun fix: Der japanische Mittelfeldspieler wechselt aus der J-League von Sagan Tosu zur SGE, die ihn mit einem Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2021 ausstattete.

Daichi Kamada
Wagt das Abenteuer Europa: Frankfurts japanischer Neuzugang Daichi Kamada.
© imagoZoomansicht

Über die Ablösesumme ließ der Bundesligist nichts verlauten. Japanische Medien spekulierten zuletzt mit etwa 2,5 Millionen Euro.

Kamada hatte am vergangenen Sonntag sein letztes Spiel für Sagan Tosu absolviert (2:1 gegen die Urawa Red Diamonds). In der laufenden Saison 2017 (in Japan wird mit dem Kalenderjahr gespielt) erzielte er in 16 Spielen drei Tore und bereitet zwei Treffer vor. "Daichi bringt großes Potenzial mit, wir haben uns viele seiner Spiele angesehen. Mit ihm sind wir im offensiven Mittelfeld noch variabler", meinte Sportvorstand Fredi Bobic.

Kamada wird am Samstag zum Trainingsauftakt in Dreieich erwartet. Der 20-Jährige freut sich auf seine neuen Kollegen, auch wenn für ihn dieser Tage alles sehr schnell geht: "Erst am Sonntag habe ich mich verabschiedet, und nun beginnt direkt ein neues Leben. Das ist total aufregend und eine fantastische Chance, die ich bestmöglich nutzen möchte."

Mit Kamada setzt sich in Frankfurt eine kleine japanische Tradition fort: Mit Naohiro Takahara, Junichi Inamoto, Takashi Inui und Makoto Hasebe trugen schon vier japanische Nationalspieler das Adler-Trikot. Und Hasebe dürfte seinem Landsmann die Eingewöhnung und Integration in Frankfurt ein wenig erleichtern.

ski

Die japanischen Top-Torschützen im Oberhaus
Die treffsichersten Japaner: Kagawa Erster, Muto jetzt Fünfter
Die japanischen Torschützen der Bundesliga
Die japanischen Torschützen der Bundesliga

Japaner haben in der Bundesliga schon für so manche Schlagzeile gesorgt - und sich auch als Torjäger ausgezeichnet. Allen voran Shinji Kagawa, der bislang der treffsicherste Spieler aus dem Land der aufgehenden Sonne ist. Welche Japaner sonst noch ihre Torgefahr unter Beweis gestellt haben? Eine Fotostrecke.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Frage der Woche präsentiert von der wgv

Frage der Woche präsentiert von der wgv
Ist die Ära der Bayern mit sechs Meisterschaften zu Ende?
Zum Ergebnis

Livescores Live

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): OT Fahrverbote von: magical - 18.11.18, 10:53 - 1 mal gelesen
Re: UEFA Nations League - Tippspiel - 6. Spieltag von: SinanAkkus1 - 18.11.18, 10:52 - 0 mal gelesen
Re (2): OT Fahrverbote von: magical - 18.11.18, 10:50 - 1 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine