Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.06.2017, 19:30

Der VfL Wolfsburg bekommt 18 Millionen Euro

Rodriguez wechselt vom VfL zu Milan

Ricardo Rodriguez und der VfL Wolfsburg beenden ihre Zusammenarbeit nach fünf Jahren. Der Schweizer ist am Dienstagabend bereits in Mailand angekommen und am Flughafen von Tifosi empfangen worden. Am Mittwoch soll der Wechsel des 24-Jährigen dann über die Bühne gehen.

Ricardo Rodriguez
Neuer Verein in Italien: Ricardo Rodriguez wechselt zu Milan.
© imagoZoomansicht

Immer wieder wurde über den Abgang von Ricardo Rodriguez spekuliert - diesmal ist es ernst. Bereits vor einigen Wochen hatte sich der Wechsel angedeutet, jetzt haben sich die Vereine bei der Ablösesumme geeinigt. Milan wird rund 18 Millionen Euro in die Hand nehmen, um den Schweizer Nationalspieler aus seinem bis 2019 laufenden Vertrag herauszukaufen.

Der Ersatz für Rodriguez, der zuletzt nicht mehr als Linksverteidiger, sondern als Innenverteidiger aufgeboten wurde, hat der VfL Wolfsburg bereits verpflichtet. Die Niedersachsen werden Hertha BSC 20 Millionen Euro für John Anthony Brooks überweisen.

Rodriguez ist bereits am Dienstagabend in Mailand angekommen. Am Mittwoch findet der Medizincheck statt, zudem werden die letzten Details geklärt, ehe der Wechsel unter Dach und Fach ist. Vor drei Jahren hatte Manchester United um ihn gebuhlt, vom damaligen VfL-Manager Klaus Allofs aber eine Absage erhalten. Auch bei Real Madrid wurde der 24-Jährige immer mal wieder gehandelt.

Europa League mit Milan

Rodriguez kam im Winter 2012 vom FC Zürich nach Wolfsburg. Der damals 19-Jährige spielte sich als Linksverteidiger sofort fest und verpasste in der Liga in seinem ersten Halbjahr keine einzige Minute. Insgesamt lief er für den VfL 149-mal auf und erzielte dabei 15 Tore (25 Assists).

Die ganz große Fußballbühne wird den Schweizer aber auch bei Milan nicht erwarten. Als Tabellensechster werden die Rossoneri um Trainer Vincenzo Montella aber immerhin in der Europa League starten. Wolfsburg ist nach der Relegation gegen Braunschweig hingegen froh, noch in der Bundesliga spielen zu dürfen.

tru/hie

Von Bayern bis Hannover
Klub für Klub: Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus
Eine Übersicht über alle Bundesligisten

Welche Bundesliga-Spieler stehen, Stand jetzt, ab 1. Juli 2018 ohne Vertrag da? Eine Übersicht - Klub für Klub.
© imago (2)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu R. Rodriguez

Vorname:Ricardo
Nachname:Rodriguez
Nation: Schweiz
Verein:AC Mailand
Geboren am:25.08.1992

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Wolfsburg
Gründungsdatum:12.09.1945
Mitglieder:20.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:In den Allerwiesen 1
38446 Wolfsburg
Telefon: (0 53 61) 8 90 30
Telefax: (0 53 61) 89 03 15 0
E-Mail: fussball@vfl-wolfsburg.de
Internet:http://www.vfl-wolfsburg.de

Vereinsdaten

Vereinsname:AC Mailand
Gründungsdatum:16.12.1899
Vereinsfarben:Rot-Schwarz
Anschrift:Associazione Calcio Milan
Via Filippo Turati, 3
20121 Milano
Telefon: 00 39 - 02 - 6 22 81
Telefax: 00 39 - 02 - 6 59 88 76
E-Mail: info@acmilan.com
Internet:http://www.acmilan.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine