Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
18.05.2017, 15:21

Leipzig: Klostermann und Orban fehlen

Hasenhüttl will auch den letzten Rekord

Eine einzige Sache gibt es noch, die RB Leipzig in seiner ersten, famosen Bundesliga-Saison erreichen kann: Den Rekord als Aufsteiger mit den meisten Punkten winkt. Dazu brauchen die Leipziger allerdings noch einen Sieg am Samstag bei Eintracht Frankfurt. Und den will Trainer Ralph Hasenhüttl unbedingt haben.

Ralph Hasenhüttl
"Jetzt wollen wir aber noch mal so ein tolles Spiel liefern": Ralph Hasenhüttl.
© imagoZoomansicht

Zwar sei nach der tollen Leistung bei der 4:5-Pleite gegen Bayern München ein "kleiner Spannungsabfall" bei der Mannschaft festzustellen, das letzte Punktspiel soll aber dennoch mit aller Seriosität angegangen werden. "Wir mussten nach dem Bayern-Spiel durchpusten. Jetzt wollen wir aber noch mal so ein tolles Spiel liefern", sagte der Österreicher. Auf seine gewohnt ehrliche Art merkte der Coach aber auch an: "Man muss aufpassen, dass man sich nicht lächerlich macht und mehr Druck aufbaut, als da ist."

Für beide Mannschaften geht es nur noch darum, die Saison möglichst positiv zu beenden und die eigenen Fans glücklich zu machen. Daher erwartet Hasenhüttl einen offenen Schlagabtausch und weniger eine Partie im engen taktischen Korsett. "Es wird wahrscheinlich wieder einiges geboten", orakelte der RB-Trainer.

Lukas Klostermann und Willi Orban werden das Saison-Finale verpassen, bei beiden gehen die Verantwortlichen auf Nummer sicher. Ansonsten hat Hasenhüttl die Qual der Wahl. Noch nicht entschieden hat der Übungsleiter, ob er Spielern aus der zweiten Reihe eine Chance geben wird. "Ich denke gerade laut nach", grinste Hasenhüttl.

Hasenhüttl: "In einem Pflichtspiel testen zu können, ist ein Luxus"

"Ich trage mich mit dem Gedanken, die ein oder andere Konstellation auszuprobieren. In einem Pflichtspiel testen zu können, ist ein Luxus", merkte er an. Denkbar wäre zum Beispiel, dass Oliver Burke in der Startelf steht und sein Zusammenspiel mit Yussuf Poulsen getestet wird. Benno Schmitz wird sich eventuell noch einmal auf der rechten Seite der Abwehrkette beweisen dürfen, Defensiv-Allrounder Bernardo vielleicht in die Innenverteidigung rutschen.

Als letztes Schaulaufen will Hasenhüttl das aber nicht verstanden wissen. Schließlich "werden wir niemanden wegschicken". Wenn Spieler den Verein verlassen wollen, weil sie mit ihrer Situation unzufrieden sind, werde man darüber aber sprechen können.

Durch die Dreifachbelastung in der kommenden Saison stellte Hasenhüttl Reservisten wie Oliver Burke, Dominik Kaiser und Benno Schmitz in den er kommenden Saison mehr Spielzeit in Aussicht. Dann wird es auch mehr Aufgaben zu bewältigen geben.

Fabian Held

Regeln, Auflagen und Vorschriften der Lizenzierung
Das verlangt die DFL von den Vereinen
Beim Lizenzierungsverfahren steht nicht nur die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Vereine auf dem Prüfstand. Auf den über 300 Seiten der Lizenzierungsordnung finden sich Auflagen und Vorschriften in jeglicher Hinsicht. Trikotfarbe, Vergabe der Rückennummern, Anzahl der Toiletten oder Größe der Sitzschalen - es gibt eigentlich nichts, was nicht geregelt ist. Eine kleine Auswahl...
Regeln, Auflagen und Vorschriften der Lizenzierung

Beim Lizenzierungsverfahren steht nicht nur die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Vereine auf dem Prüfstand. Auf den über 300 Seiten der Lizenzierungsordnung finden sich Auflagen und Vorschriften in jeglicher Hinsicht. Trikotfarbe, Vergabe der Rückennummern, Anzahl der Toiletten oder Größe der Sitzschalen - es gibt eigentlich nichts, was nicht geregelt ist. Eine kleine Auswahl...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München89:2282
 
2RB Leipzig66:3967
 
3Borussia Dortmund72:4064
 
4TSG Hoffenheim64:3762
 
51. FC Köln51:4249
 
6Hertha BSC43:4749
 
7SC Freiburg42:6048
 
8Werder Bremen61:6445
 
9Bor. Mönchengladbach45:4945
 
10FC Schalke 0445:4043
 
11Eintracht Frankfurt36:4342
 
12Bayer 04 Leverkusen53:5541
 
13FC Augsburg35:5138
 
14Hamburger SV33:6138
 
151. FSV Mainz 0544:5537
 
16VfL Wolfsburg34:5237
 
17FC Ingolstadt 0436:5732
 
18SV Darmstadt 9828:6325

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine