Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.03.2017, 16:40

Wolfsburgs Angreifer erleidet Muskelbündelriss

Wie befürchtet: Ntep fehlt mehrere Wochen

Der VfL Wolfsburg muss wie erwartet länger auf Angreifer Paul-Georges Ntep verzichten. Die Verletzung des Franzosen hat sich nach einer MRT-Untersuchung als ein Muskelbündelriss im rechten hinteren Oberschenkel herausgestellt.

Paul-Georges Ntep (Mitte)
Zwangspause nach dem Darmstadt-Spiel: Wolfsburgs Paul-Georges Ntep (Mitte).
© imagoZoomansicht

Nach der Verletzung, die Ntep kurz vor Schluss beim 1:0-Sieg gegen Darmstadt 98 erlitten hatte, hatte sich Trainer Andries Jonker besorgt geäußert, dass der Offensivmann wochenlang ausfallen könnte. Er sollte mit seiner Befürchtung Recht behalten: Ntep erlitt einen Muskelbündelriss im rechten hinteren Oberschenkel und wird nun mehrere Wochen nicht mitwirken können. Jonker ärgert sich, dass er neben Jeffrey Bruma (Knie-OP) und Ricardo Rodriguez (Syndesmose-Teilabriss) jetzt auch noch auf den im Januar vom französischen Erstligisten Stade Rennes verpflichteten Stürmer verzichten muss.

"Ich bin sehr enttäuscht über die Situation. Es ist bitter, dass wir nun einen weiteren längerfristigen Ausfall zu verzeichnen haben", so der Coach. "Ntep hat zuletzt im Training einen sehr guten Eindruck gemacht. Nach seiner Einwechslung gegen Darmstadt hat er bis zu seiner Verletzung eine starke Leistung gezeigt und auch ein reguläres Tor erzielt, das leider aberkannt wurde. Wir wünschen ihm einen guten Heilungsprozess und hoffen, dass er schnellstmöglich in die Mannschaft zurückkehren kann."

kid

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ntep

Vorname:Paul-Georges
Nachname:Ntep
Nation: Kamerun
  Frankreich
Verein:VfL Wolfsburg
Geboren am:29.07.1992


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun