Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.03.2017, 18:03

Kapitän macht Fortschritte - Wer spielt in Leverkusen?

Benaglio oder Casteels? Jetzt grübelt Jonker

Auf der Torhüterposition hat der VfL Wolfsburg in dieser Saison gewiss die geringsten Probleme. Diego Benaglio (14 Partien) und Koen Casteels (elf Einsätze) haben sich kaum etwas zu Schulden kommen lassen. Zu Saisonbeginn setzte Dieter Hecking auf den Belgier, anschließend Valerien Ismael auf den Schweizer. Nun muss sich Andries Jonker bald entscheiden.

Er stellt seinen Coach vor ein Luxusproblem: Koen Casteels.
Er stellt seinen Coach vor ein Luxusproblem: Koen Casteels.
© imagoZoomansicht

Es ist eine weitere gute Nachricht des erfolgreichen Wolfsburger Wochenendes. Am Sonntag nahm Diego Benaglio, der zwei Wochen wegen einer Hüftverletzung kürzergetreten war, wieder voll am Mannschaftstraining teil. Gibt es keinen Rückschlag, steht der Kapitän nach der Länderspielpause am 2. April für das VfL-Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen wieder zur Verfügung. Doch steht er dann auch zwischen den Pfosten? Die drei ersten Spiele unter Neu-Trainer Andries Jonker hat der 33-jährige Routinier verletzungsbedingt verpasst, Vertreter Koen Casteels gab sich in Mainz (1:1), Leipzig (1:0) und gegen Darmstadt (1:0) keine Blöße. Wie geht's weiter? "Ich habe noch nicht darüber nachgedacht", sagt der Coach.

Die Gedankenlosigkeit in der Torhüterfrage hat nun aber ein Ende. Casteels souverän, Benaglio wieder fit - wer spielt? Jonker: "Ab jetzt werde ich nachdenken, die nächsten Tage werde ich mir Gedanken machen." Der Trainer muss abwägen. Was spricht für den einen, was für den anderen? Mit Benaglio stünde einer der Wortführer innerhalb des Teams wieder zur Verfügung, dessen Rolle nach dem Abgang von Marcel Schäfer noch wichtiger geworden ist. Bei Casteels wiederum ist es auch eine Entscheidung für die Zukunft. Wird der 24-jährige Belgier jetzt wieder die Nummer zwei, dürfte er im Sommer endgültig auf einen Wechsel drängen.

Wie auch immer die Entscheidung ausfällt, Bauchschmerzen bereitet sie dem Trainer nach eigenem Bekunden nicht. "Luxusprobleme", sagt Jonker, "sind schöne Probleme."

Thomas Hiete

1. Bundesliga, 2016/17, 25. Spieltag
VfL Wolfsburg - SV Darmstadt 98 1:0
VfL Wolfsburg - SV Darmstadt 98 1:0
Heimspiel-Stimmung

Der VfL Wolfsburg um den neuen Trainer Andries Jonker erwartete am 25. Spieltag den Tabellenletzten Darmstadt 98.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Benaglio

Vorname:Diego
Nachname:Benaglio
Nation: Schweiz
Verein:AS Monaco
Geboren am:08.09.1983

weitere Infos zu Casteels

Vorname:Koen
Nachname:Casteels
Nation: Belgien
Verein:VfL Wolfsburg
Geboren am:25.06.1992

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München61:1362
 
2RB Leipzig43:2849
 
3Borussia Dortmund54:2746
 
4TSG Hoffenheim46:2545
 
5Hertha BSC34:3040
 
61. FC Köln37:2937
 
7Eintracht Frankfurt26:2736
 
8SC Freiburg32:4235
 
9FC Schalke 0432:2733
 
10Bor. Mönchengladbach30:3432
 
11Bayer 04 Leverkusen37:4031
 
121. FSV Mainz 0533:4129
 
13Werder Bremen34:4429
 
14FC Augsburg24:3429
 
15VfL Wolfsburg23:3429
 
16Hamburger SV24:4627
 
17FC Ingolstadt 0423:4219
 
18SV Darmstadt 9817:4715

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine