Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.03.2017, 18:36

Lobeshymnen auf den Torvorbereiter und den Kaderdebütanten

Horn und Itter: Top-Talente auf der linken Spur

Vor kurzem hatten sie beim VfL Wolfsburg noch die Qual der Wahl für die Position des Linksverteidigers. Mit Ricardo Rodriguez, Marcel Schäfer, Yannick Gerhardt und Jannes Horn bot der Kader gleich vier Möglichkeiten für den Posten hinten links. Gegen Darmstadt (1:0) musste sich Trainer Andries Jonker nun schon etwas einfallen lassen. Rodriguez und Gerhardt verletzt, Schäfer in die USA gewechselt. Also spielte Horn. Und mit Gian-Luca Itter saß ein weiteres Wolfsburger Großtalent erstmals in der Bundesliga auf der Bank.

Startet in Wolfsburg durch: Jannes Horn (re.).
Startet in Wolfsburg durch: Jannes Horn (#21).
© imagoZoomansicht

So schnell kann es gehen. Vor kurzem hatte der VfL noch vier linke Verteidiger zur Auswahl. "Und plötzlich", sagt Andries Jonker, "ist Jannes Horn die Nummer eins." Der VfL macht aus den Personalsorgen eine "Jugend". Erschöpft ist das Wolfsburger Reservoir an Spielern für die linke Defensivseite nämlich noch immer nicht. Denn: "Jetzt", so der Trainer, "klopft der kleine Itter auch noch an die Tür." Genauer gesagt: Gian-Luca Itter, 18 Jahre jung, amtierender Gewinner der Fritz-Walter-Medaille in Gold als bester U-17-Spieler Deutschlands.

Horn und Itter, zwei Wolfsburger Top-Talente links auf der Überholspur. Horn macht in dieser Saison bereits große Schritte. Am Samstag sein achter Einsatz, sein fünfter in der Startelf, erstmals nun auch unter Jonker von Anfang an. "Er hat Möglichkeiten", sagt der Trainer. "Jetzt kommt die entscheidende Phase. Da musst du da sein, musst deine Chance nutzen."

Das machte Horn, 20 Jahre alt, gegen Darmstadt. Wiederholt. Defensiv ohne Probleme, nach vorne als Vorbereiter zum goldenen Tor durch Mario Gomez. Ein Flanke maßgenau auf den Kopf bzw. die Nase des Nationalstürmers. Der lobt: "Die Flanke war perfekt, ich musste gar nichts mehr machen. Er hat mir quasi auf die Nase geschossen. Jannes ist ein Spieler mit extrem viel Zug, er ist ein Riesentalent. Er ist brutal schnell, hat einen super linken Fuß." Gomez' Prognose: "Er kann ein großer linker Verteidiger werden."

Gute Prophezeiungen auch bei Itter

Ähnlich klingen die Prophezeiungen bei Itter. Der durfte am Freitag bei Jonker vorspielen mit der Traineransage: "Machst du es gut, bist du gegen Darmstadt dabei." Mehr noch: Jonker sicherte dem Juniorennationalspieler zu: "Gibt es Probleme mit Horn, dann mache ich keine Tricks, dann spielst du." Einen weiteren Ausfall gab es glücklicherweise für die Wolfsburger nicht, am Ende waren beide Youngster zufrieden.

Horn konstatierte bescheiden: "Ich denke, ich hab's ganz ordentlich gemacht." Und Itter, der ab Sommer einen Profivertrag besitzt, sagte nach seinem Kaderdebüt: "Ich war natürlich überglücklich, dass ich im Profikader stand. Jetzt werde ich weiter hart arbeiten, damit ich meine Chance und irgendwann auch einmal einen Einsatz bekomme."

Die einzige Frage, die sich perspektivisch stellt: Blockieren sich die beiden Wolfsburger Großtalente nicht gegenseitig? Olaf Rebbe macht sich keine Sorgen, zumal Horn auch als Innenverteidiger agieren kann. Der Sportdirektor sagt: "Es macht uns stolz, dass wir solche Spieler entwickeln."

Thomas Hiete

1. Bundesliga, 2016/17, 25. Spieltag
VfL Wolfsburg - SV Darmstadt 98 1:0
VfL Wolfsburg - SV Darmstadt 98 1:0
Heimspiel-Stimmung

Der VfL Wolfsburg um den neuen Trainer Andries Jonker erwartete am 25. Spieltag den Tabellenletzten Darmstadt 98.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu J. Horn

Vorname:Jannes
Nachname:Horn
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Köln
Geboren am:06.02.1997

weitere Infos zu G. Itter

Vorname:Gian-Luca
Nachname:Itter
Nation: Deutschland
Verein:VfL Wolfsburg
Geboren am:05.01.1999

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München61:1362
 
2RB Leipzig43:2849
 
3Borussia Dortmund54:2746
 
4TSG Hoffenheim46:2545
 
5Hertha BSC34:3040
 
61. FC Köln37:2937
 
7Eintracht Frankfurt26:2736
 
8SC Freiburg32:4235
 
9FC Schalke 0432:2733
 
10Bor. Mönchengladbach30:3432
 
11Bayer 04 Leverkusen37:4031
 
121. FSV Mainz 0533:4129
 
13Werder Bremen34:4429
 
14FC Augsburg24:3429
 
15VfL Wolfsburg23:3429
 
16Hamburger SV24:4627
 
17FC Ingolstadt 0423:4219
 
18SV Darmstadt 9817:4715

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine