Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
24.02.2017, 15:34

Streich hat vor dem Spiel gegen den BVB auf seinen Bauch

Der Platz neben Söyüncü: Streich tendiert zu Torrejón

In den ersten Wochen der Saison gab es beim SC Freiburg vor allem eine personelle Baustelle, und die lag in der Innenverteidigung. Jetzt gibt es eine neue Situation: Fünf Innenverteidiger kämpfen um zwei Plätze in der Startelf. "Ich bin sehr glücklich über die enge Konkurrenzsituation", sagt SC-Trainer Christian Streich. Schon in den vergangenen Spielen sei die Entscheidung am Ende oft "eine Bauchgeschichte" gewesen.

Freiburgs Marc Torrejón
Darf auf einen Einsatz gegen Dortmund hoffen: Freiburgs Marc Torrejón.
© imagoZoomansicht

Im Zentrum der Viererkette ist derzeit nur Caglar Söyüncü gesetzt. Der 20-jährige Türke, der den Sport-Club am Anfang der Saison mit einigen Patzern noch Punkte kostete, präsentiert sich inzwischen erstaunlich stabil und extrem zweikampfstark. Wenn er fit ist, ist er aus der Freiburger Defensive nicht mehr wegzudenken.

Den Platz neben ihm nahmen zuletzt im Wechsel Manuel Gulde und Marc Torrejón ein. Zwischen ihnen wird wahrscheinlich auch im Heimspiel gegen Borussia Dortmund (Samstag, 15.30 Uhr) die Entscheidung fallen.

Vielleicht kehrt aber auch Marc Oliver Kempf zurück. Der 22-Jährige hat wegen einer schweren Knieverletzung die komplette Hinrunde verpasst und hofft auf ein baldiges Comeback. Am vergangenen Wochenende hat er in der zweiten Mannschaft im Oberliga-Derby gegen den Bahlinger SC (0:0) 90 Minuten gespielt. Und auch Georg Niedermeier, der nach den Verletzungen von Kempf und Torrejón zum Saisonbeginn nachverpflichtet wurde, ist inzwischen regelmäßig auf dem Trainingsplatz. Der 30-Jährige hatte lange Zeit mit Rückenproblemen zu kämpfen. "Er stabilisiert sich", sagt Streich.

Zu wem sein Bauch für das Spiel für den BVB tendiert, deutet der SC-Coach nur an. "Überwiegend stabil" habe Torrejón gespielt, "er hat Routine und viel Erfahrung". Außerdem habe er Selbstvertrauen, nachdem er beim Unentschieden in Hamburg und zuvor beim Heimsieg gegen Köln zur Anfangsformation gehörte. Gegen die schnellen Offensivspieler der Dortmunder "würde aber vielleicht ein anderer besser passen, aber der hat nicht gespielt", schränkt Streich ein. Das würde auf Gulde und auf Kempf zutreffen.

Daniela Frahm

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Söyüncü

Vorname:Caglar
Nachname:Söyüncü
Nation: Türkei
Verein:SC Freiburg
Geboren am:23.05.1996

weitere Infos zu Torrejon

Vorname:Marc
Nachname:Torrejon
Nation: Spanien
Verein:1. FC Union Berlin
Geboren am:18.02.1986

weitere Infos zu Kempf

Vorname:Marc Oliver
Nachname:Kempf
Nation: Deutschland
Verein:SC Freiburg
Geboren am:28.01.1995

weitere Infos zu Gulde

Vorname:Manuel
Nachname:Gulde
Nation: Deutschland
Verein:SC Freiburg
Geboren am:12.02.1991


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine