Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
11.01.2017, 09:12

Gladbacher Stürmer bejubelt erstes Comeback-Tor

Drmic und die Glücksgefühle

Josip Drmic ballte kurz die Faust, das sollte als Jubelpose reichen. In einem Testspiel wollte der Stürmer die Feierlichkeiten nicht übertreiben. Innerlich, das gab der Stürmer anschließend zu, sah es allerdings ganz anders aus.

Gladbachs Angreifer ballt die Faust: Josip Drmic ist zurück.
Gladbachs Angreifer ballt die Faust: Josip Drmic ist zurück.
© imagoZoomansicht

Sein Treffer zum 1:1 gegen Zulte Waregem, das die Borussen durch Jannik Vestergaards Last-Minute-Tor mit 2:1 gewannen, löste sogar einen wahren Adrenalinschub in ihm aus. "Ich habe mich riesig gefreut. Es war ein ganz wichtiges und besonderes Tor für mich und ein enormes Gefühl nach so einer harten Zeit", strahlte Drmic.

Der Torjäger auf dem Weg zurück. Mitte März die schlimme Diagnose Knorpelschaden im Knie, die Quälerei in der Reha. Kurz vor der Winterpause das Comeback gegen Mainz mit der Einwechslung in der Schlussminute und zwei weitere Kurzeinsätze gegen Augsburg und Wolfsburg.

In Marbella nun das komplette Trainingslager und sein Tor erstes Tor nach der Rückkehr. "Ich bin glücklich und zufrieden, aber ich weiß, dass auch noch eine Menge Arbeit vor mir liegt", sagte Drmic und erklärte: "Ich muss für mein Knie noch viel machen. Das waren mit die härtesten knapp 70 Minuten, die ich je gespielt habe."

Schritt für Schritt soll es dabei nach vorne gehen. Drmic will auch nach den unübersehbaren Fortschritten geduldig bleiben und nichts überstürzen. "Ich brauche weiter Spiele, ich brauche weiter die Einsätze. Es ist alles ein Prozess."

Fest steht: Wenn die Borussen am heutigen Mittwochabend Marbella verlassen und nach Deutschland zurückfliegen, wird Drmic viele positive Eindrücke aus dem Aufenthalt in Spanien mit nach Hause nehmen. Genauso wie Trainer Dieter Hecking, der eine lernwillige und einsatzfreudige Mannschaft anführen durfte.

Zwei Testspiele gegen die Würzburger Kickers (2:0) und den belgischen Spitzenklub Zulte Waregem runden die Sache ab. "Wir hatten in der Mannschaftssitzung gesagt, dass wir beide Spiele gewinnen wollen", erzählte Hecking, "denn über Erfolgserlebnisse kommt das Vertrauen zurück. Es freut mich für die Mannschaft, dass sie sich belohnt hat."

Jan Lustig

Vom FC Bayern München bis Darmstadt 98
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
(v.l.) Salomon Kalou, Ömer Toprak, Klaas-Jan Huntelaar und Xabi Alonso
Eine Übersicht über alle Bundesligisten

Das Wintertransferfenster hat geöffnet, die Bundesligaklubs können wieder auf Shoppingtour gehen. Allerdings gilt es auch, bereits bestehende Verträge zu verlängern. Welche Arbeitspapiere laufen im Sommer aus? Welche 2018? Eine Übersicht.
© picture alliance (4)/Montage: kicker

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Drmic

Vorname:Josip
Nachname:Drmic
Nation: Schweiz
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:08.08.1992


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun