Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
10.01.2017, 19:19

Zweiter Testspielerfolg am Dienstag

Vestergaard köpft Gladbach spät zum Sieg

Dieter Hecking hat mit Borussia Mönchengladbach auch das zweite Testspiel unter seiner Regie gewinnen können. Gegen den belgischen Spitzenklub SV Zulte Waregem köpfte Jannik Vestergaard die Borussen in der Schlusssekunde zum 2:1-Erfolg.


Aus dem Gladbacher Trainingslager in Marbella berichtet Jan Lustig


Lukas Lerager gegen Josip Drmic (v.li.)
Durchgesetzt: Gladbach-Torschütze Josip Drmic (re.) gegen Lukas Lerager.
© imagoZoomansicht

Der zweite Dienstag-Test der Borussen begann, wie der erste gegen die Würzburger Kickers endete: Mit einem Foulelfmeter für die Hecking-Elf. Hahn wurde schon nach drei Minuten im Strafraum von den Beinen geholt, doch im Gegensatz zu Thorgan Hazard, der gegen Würzburg beide Strafstöße verwandelt hatte, scheiterte dieses Mal Raffael vom Punkt. Torwart Sammy Bossut parierte stark gegen den Brasilianer und war auch beim Nachschuss von Lars Stindl blitzschnell zur Stelle.

Wie angekündigt brachte Hecking auch im zweiten Test die Dreierkette. Timothee Kolodziejczak feierte seine Premiere im Fohlen-Dress, und auf der rechten Außenbahn begann nach den zahlreichen Ausfällen von Flügelspielern (Herrmann, Traoré, Johnson) wie erwartet André Hahn. In einer Anfangsphase, die von beiden Teams schwungvoll gestaltet wurde, sollte sich die vergebene Elfmeterchance schnell rächen: Der aufgerückte Kingsley Madu nutzte auf der linken Seite einen zweiten Ball und brachte Zulte, Tabellendritter in der belgischen Liga, in Führung (16.).

Zu selten in die Tiefe

Viel spielte sich in der Folgezeit zwischen den Strafräumen ab. Die Borussen kamen im Zentrum mit Drmic, Raffael oder Stindl selten in die Tiefe und damit zum Abschluss, wobei die Belgier mit einer guten Struktur und einem ansehnlichen Aufbau auch deutlich machten, warum sie zu den Spitzenteams in ihrer Liga zählen.

Drmic ist zur Stelle

Der erste gefährliche Fohlen-Angriff nach der Pause brachte gleich das 1:1. Drmic leitete selbst ein und spielte Hahn frei. Dessen Schuss konnte Bostyn noch abwehren, bei Drmics Nachschuss war der Zulte-Keeper dann machtlos (54.). Gladbach anschließend mit einigen konsequenteren Spielzügen und einer großen Chance durch Hahn (57.), dessen Ball Zulte auf der Linie retten konnte. Aber auch die Belgier blieben gefährlich und stellten die Borussen-Defensive vor einige Prüfungen.

Vestergaard mit Köpfchen

In der Endphase machten die Borussen noch einmal Druck und kombinierten sich über Raffael, Dahoud oder Stindl sehenswert vors Zulte-Tor. Die Belohnung in Form des Siegtreffers folgte mit der letzten Aktion: Raffaels Freistoß verwertete Vestergaard per Kopf zum 2:1 - nach langer Zeit endlich ein Standardtor der Fohlen. Noch am Vormittag hatte Hecking Standardsituationen üben lassen...


Statistik zum Spiel

Gladbach: Sommer - Jantschke, Vestergaard, Kolodziejczak - Hahn, Dahoud, Strobl, N. Schulz - Stindl (67. Simakala) - Drmic, Raffael
Zulte Waregem: Bossut (46. Bostyn) - Dalsgaard (46. De Fauw), Derjick (46. Severin), Baudry (67. Verboom), Madu (46. Hamalainen) - Cordaro (46. Oulare), Meite (46. Puel), Lerager (46. Marrone), Lepoint , Kaya (46. Zaidi) - Leye (46. Gueye)
Tore: 0:1 Madu (16.), 1:1 Drmic (54.), 2:1 Vestergaard (90.)
Besonderes Vorkommnis: Raffael verschießt Foulelfmeter (4.)

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Vestergaard

Vorname:Jannik
Nachname:Vestergaard
Nation: Dänemark
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:03.08.1992

weitere Infos zu Hecking

Vorname:Dieter
Nachname:Hecking
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach

Vereinsdaten

Vereinsname:Bor. Mönchengladbach
Gründungsdatum:01.08.1900
Mitglieder:77.300 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift:Hennes-Weisweiler-Allee 1
41179 Mönchengladbach
Telefon: 01806-181900
Telefax: (0 21 61) 92 93 10 09
E-Mail: info@borussia.de
Internet:http://www.borussia.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun