Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.11.2016, 13:17

Hoffenheim: Zerrung der Adduktoren

Vogt droht längere Pause

Das sah nicht gut aus, als Kevin Vogt bereits nach 22 Minuten vom Platz humpelte und durch Ermin Bicakcic ersetzt werden musste. An der Seitenlinie angekommen, zeigte Vogt Trainer Julian Nagelsmann mit einem Griff an seinen rechten Oberschenkel, wo es zwickt. Die sensible Innenseite, die Adduktoren.

Kevin Vogt
Frühes Aus: Kevin Vogt muss eine Zwangspause einlegen.
© imagoZoomansicht

Wahrscheinlich war es ein missglückter Klärungsversuch, der die Muskulatur des 25-Jährigen in Unordnung brachte. Da versuchte Vogt einen langen Ball der Hamburger volley mit der Innenseite zu returnieren, traf ihn aber nicht richtig und produzierte mit dem Schienbein als Trefferfläche eine Kerze ins Seitenaus. Wenig später signalisierte er: Es geht nicht mehr.

Dieser Wechsel brachte auch Unordnung in Hoffenheims Hintermannschaft, in der fortan Niklas Süle Vogts zentrale Rolle übernahm. Bicakcic rechts daneben hatte enorme Probleme in die Partie zu finden, leistete sich unnötige Abspielfehler und ließ sich vor dem 0:1 von Hamburgs Filip Kostic klassisch austanzen. Nach der Pause tauschten Süle und Bicakcic die Position. Prompt patzte Süle mit einem kapitalen Fehlpass, der den Ausgleich zum 2:2 provozierte.

Dies alles zeigt auch, wie wichtig Vogt als Organisator und Stabilisator der Dreierreihe ist und wie sehr der umfunktionierte Sechser der TSG fehlen wird. Stellt sich die Frage: Wie lange? In der Regel dauert der Heilungsverlauf im Adduktorenbereich länger, Vogt könnte deshalb je nach Schwere der Blessur gleich für mehrere Spiele ausfallen. Ein Einsatz am kommenden Wochenende in Mönchengladbach dürfte jedenfalls auszuschließen sein.

Michael Pfeifer

Bundesliga, 2016/17, 11. Spieltag
TSG Hoffenheim - Hamburger SV 2:2
TSG Hoffenheim - Hamburger SV 2:2
Verbissen

HSV-Coach Markus Gisdol bei der Ankunft im Stadion
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Vogt

Vorname:Kevin
Nachname:Vogt
Nation: Deutschland
Verein:TSG Hoffenheim
Geboren am:23.09.1991


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine