Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
29.08.2016, 09:14

Zwölf Millionen Euro sind Dortmund zu wenig

BVB lehnt Liverpool-Offerte für Pulisic ab

Kurz vor Ende der Transferperiode stehen bei Michael Zorc die Antennen weiter auf Empfang. Ob noch ein Spieler abgegeben wird, will Dortmunds Sportdirektor je nach Angebot "genau ausloten". Dem FC Liverpool und Jürgen Klopp hat Zorc wegen Christian Pulisic eine Absage erteilt.

Macht er den Abflug aus Dortmund? BVB-Talent Christian Pulisic.
Macht er den Abflug aus Dortmund? BVB-Talent Christian Pulisic.
© imagoZoomansicht

Der Klub aus der Premier League soll der Borussia nach kicker-Informationen umgerechnet zwölf Millionen Euro für Pulisic geboten haben. Dortmund lehnte ab. Zuvor hatte Zorc eingeräumt, "für verschiedene Spieler verschiedene Anfragen" zu haben.

US-Boy Pulisic, der als 17-jähriger Bundesliga-Neuling im Frühjahr für Furore gesorgt hatte (neun Bundesligaspiele, ein Tor) und von Jürgen Klinsmann prompt in die amerikanische Nationalmannschaft berufen worden war, ist in Dortmund nach den Verpflichtungen von Ousmane Dembelé (Stade Rennes, 15 Millionen Euro) und Emre Mor (Nordsjaelland, 9,5 Millionen Euro) etwas ins Hintertreffen geraten.

Am Samstag beim Auftaktsieg gegen Mainz (2:1) stand Pulisic im Kader - eingewechselt wurde er aber nicht. Sollte Dortmund ihn tatsächlich abgeben, steht nur ein Verkauf zur Diskussion. Eine Ausleihe kommt nicht in Frage.

Thomas Hennecke

1. Bundesliga, 2016/17, 1. Spieltag
Borussia Dortmund - 1. FSV Mainz 05 2:1
Borussia Dortmund - 1. FSV Mainz 05 2:1
Vorbereitungen

Der Rasen wird gesprengt, die Fahnen werden geschwenkt.
© picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu C. Pulisic

Vorname:Christian
Nachname:Pulisic
Nation: Kroatien
  USA
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:18.09.1998


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine