Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.06.2016, 19:22

Trainer schließt sich den Königsblauen an

Heidel: "Neues taktisches Konzept" mit Weinzierl

Was der kicker bereits vor einigen Tagen angekündigt hatte, ist jetzt in trockenen Tüchern: Markus Weinzierl wird zur kommenden Saison den FC Schalke 04 übernehmen. Der bisherige Augsburger Trainer wird bei den Königsblauen damit der Nachfolger des scheidenden André Breitenreiter. Beide Vereine bestätigten am Donnerstagabend den Wechsel.

Markus Weinzierl
Nun ist es offiziell: Markus Weinzierl wird neuer Trainer auf Schalke.
© imagoZoomansicht

Der FC Augsburg hatte am frühen Donnerstagabend im Zuge der Verpflichtung von Dirk Schuster als Cheftrainer den Wechsel von Weinzierl zum FC Schalke verkündet, den der kicker bereits am Dienstag vermeldet hatte. So ließ Augsburg wissen, dass der eigentlich noch bis zum 30. Juni 2019 datierte Vertrag aufgelöst wurde, "weil sich der FCA mit dem FC Schalke 04 auf den Wechsel des 41-Jährigen verständigt" habe.

"Trotz eines langfristigen Vertrages hat sich Markus Weinzierl entschieden, den FCA zu verlassen, um seinen weiteren Weg beim FC Schalke fortzusetzen", wird FCA-Präsident Klaus Hofmann zitiert.

FCA-Geschäftsführer Sport Stefan Reuter bedankte sich für "eine tolle Zusammenarbeit und unglaublich erfolgreiche Jahre, in denen wir alle gemeinsam mit Markus Weinzierl den FCA weiterentwickelt haben. Jetzt wünschen wir ihm alles Gute auf Schalke."

Weinzierl war von 2008 bis 2012 Trainer bei Jahn Regensburg und schloss sich dann dem FC Augsburg an. Er etablierte die Fuggerstädter als festen Bestandteil der Bundesliga und führte den FCA sogar in die Europa League. Nach vier Jahren in Augsburg hat er sich nun zu einem Tapetenwechsel entschieden und nimmt die neue Herausforderung auf Schalke an.

Die Schalker zogen mit einer ausführlichen Mitteilung rund eine Stunde nach den Augsburgern nach. "Er ist ein Trainer, der einer Mannschaft ein neues taktisches Konzept geben kann und auf Schalke sicherlich geben wird. Dazu verfügt er über eine große soziale Kompetenz", so Manager Christian Heidel über den neuen Coach, der für den gewünschten Neubeginn "genau der richtige Mann zum richtigen Zeitpunkt" sei.

"Das Traineramt bei Schalke ist eine große Herausforderung, der ich mich sehr gerne stelle", sagt Weinzierl, für den die Schalker dem Vernehmen nach zwischen zwei bis drei Millionen Euro plus erfolgsabhängigen Bonuszahlungen nach Augsburg überweisen werden.

nik/sam

Aktuellster Wechsel in Stuttgart
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
André Breitenreiter, Bernd Hollerbach, Peter Stöger und Heiko Herrlich
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

Wie lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer? Und seit wann betreuen sie ihre Mannschaft? Klicken Sie sich durch die kicker-Bildergalerie...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

29 Leserkommentare

MaxMusterman
Beitrag melden
05.06.2016 | 15:53

@Astrein1234
Breitenreiter und seine Vorgänger mussten nicht gehen weil sie "nur" in die Europa Leag[...]
Astrein1234
Beitrag melden
04.06.2016 | 18:00

@MaxMustermann
Ich persönlich habe überhaupt nichts gegen einen Platz 5. Sollte dies aber tatsächli[...]
MaxMusterman
Beitrag melden
04.06.2016 | 15:39

@Astrein1234
"Weinzierl schaut dann ab dem 15. Juni was die Konkurrenz nicht haben wollte [...] Pla[...]
Astrein1234
Beitrag melden
04.06.2016 | 10:50

Soziale Kompetenz?

Kaum zu fassen. Für alle, die es schon vergessen haben: Hotte wollte Weinzierl vor einem Jahr nach Schalke [...]
Authentisch
Beitrag melden
03.06.2016 | 23:07

schon wieder??

Ui... Markus Weinzierl wechselt zu Schalke. Schon wieder???
Vor zwei Tagen erschien bereits hier a[...]

Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Schalke 04
Gründungsdatum:04.05.1904
Mitglieder:145.000 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Ernst-Kuzorra-Weg 1
45891 Gelsenkirchen
Telefon: (02 09) 36 18 0
Telefax: (02 09) 36 18 109
E-Mail: post@schalke04.de
Internet:http://www.schalke04.de

weitere Infos zu Breitenreiter

Vorname:André
Nachname:Breitenreiter
Nation: Deutschland
Verein:Hannover 96

weitere Infos zu Weinzierl

Vorname:Markus
Nachname:Weinzierl
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine