Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.05.2016, 10:07

Angreifer verlässt Hoffenheim nach vier Jahren

Leverkusen holt Volland für 20 Millionen Euro

Was sich am Donnerstagabend angedeutet hatte, ist nun bereits offiziell: Kevin Volland wechselt von 1899 Hoffenheim zum Ligarivalen Bayer Leverkusen. Beim Werksklub, der unlängst schon den Mainzer Julian Baumgartlinger verpflichtet hatte, erhält der Angreifer einen Fünfjahresvertrag bis 2021. Die Ablösesumme liegt nach kicker-Informationen bei 20 Millionen Euro.

Kevin Volland
Geht künftig im Leverkusener Trikot auf Torejagd: Kevin Volland (r.).
© picture allianceZoomansicht

"Unser Interesse an Kevin Volland besteht schon länger, jetzt hat es endlich geklappt", meinte Bayer-Geschäftsführer Michael Schade. Die Leverkusener hatten den in der Offensive vielseitig einsetzbaren Volland schon seit zwei Jahren auf dem Zettel gehabt, er ist der absolute Wunschspieler von Trainer Roger Schmidt. Der 23-Jährige kann sowohl auf der Zehn als auch auf der Neun spielen und ist zudem auf beiden Flügeln einsetzbar.

"Mit seiner Schnelligkeit, Wucht und Torgefährlichkeit wird er unsere Offensive noch einmal aufwerten", freute sich Sportdirektor Rudi Völler über die Verpflichtung Vollands, dessen Vertrag bei der TSG Hoffenheim noch bis 2019 lief: "Wir sind froh, dass wir uns gegen eine Vielzahl von Konkurrenten durchsetzen konnten."

Volland war im Sommer 2012 vom TSV 1860 München in den Kraichgau gewechselt. Auch wenn er von Bundestrainer Joachim Löw nicht in den vorläufigen EM-Kader berufen wurde: Bei der TSG reifte Volland zum A-Nationalspieler (sechs Länderspiele), führte zudem die deutsche U 21 als Kapitän an (20 Einsätze, elf Tore). In 132 Bundesligaspielen verbuchte er 33 Tore und 38 Vorlagen.

"Die Chance, Champions League zu spielen, möchte ich nutzen"

Der nächste Schritt heißt nun Leverkusen. "Ich habe hier großartige Jahre erlebt und viele Freunde gewonnen. Dieser Klub ist mir ans Herz gewachsen, es ist ein geiler Verein mit dem ich Vieles durchgemacht habe", erklärte Volland: "Aber die Chance, zu einem Spitzenklub wie Leverkusen zu wechseln und dort Champions League zu spielen, möchte ich nun nutzen."

In Hoffenheim hatte man bereits geahnt, "dass der Zeitpunkt kommen wird, an dem Kevin eine Schritt weiter geht". Laut TSG-Direktor Profifußball Alexander Rosen ist dem Klub "sehr bewusst, dass wir Spieler haben, die woanders sportlich und wirtschaftlich andere Möglichkeiten vorfinden". Das Entdecken, Ausbilden und Entwickeln von Talenten sei ebenso "Teil unserer Klubstrategie wie das Generieren entsprechender Transfererlöse".

In Leverkusen ist Volland nach dem österreichischen Nationalspieler Baumgartlinger (Mainz) bereits der zweite hochkarätige Neuzugang. Hoffenheim hatte zu Wochenbeginn Marco Terrazzino (VfL Bochum) und Benjamin Hübner (FC Ingolstadt) verpflichtet. Neben Volland verlässt auch Tobias Strobl (Gladbach) den Verein.

ski

 

57 Leserkommentare

SingleMalt
Beitrag melden
23.05.2016 | 13:31

Auch nicht so ganz....

@zamonin

Viel aus deutschen Ligen? Kleines name-dropping, nur aus dem aktuellen Kader...
<[...]
CaptainRiot
Beitrag melden
23.05.2016 | 12:36

Lachfalte

Der HSV beispielsweise stand zwischenzeitlich (das heißt an EINEM Zeitpunkt) ebenfalls bei ca. 100 Mio [...]
Trumpede
Beitrag melden
22.05.2016 | 16:47

Und jetzt?

Von einem Retorten Klub zum anderen. Passt zu Volland.
Lachfalte
Beitrag melden
21.05.2016 | 19:54

@ Ossisailor

Also, zunächst möchte ich mich bzgl. der Zahlen nicht mit fremden Federn schmücken. Man kann das alles [...]
Ossisailor
Beitrag melden
21.05.2016 | 14:47

@Lachfalte

Beeindruckende Zahlen. Aber ist es nicht so, dass eine AG den Aktionären gegenüber Rechenschaft schuldig [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Volland

Vorname:Kevin
Nachname:Volland
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:30.07.1992

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayer 04 Leverkusen
Gründungsdatum:01.07.1904
Mitglieder:26.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß-Schwarz
Anschrift:Bismarckstraße 122-124
51373 Leverkusen
Telefon: (02 14) 8 66 00
Telefax: (02 14) 8 66 05 12
E-Mail: info@bayer04.de
Internet:http://www.bayer04.de

Vereinsdaten

Vereinsname:TSG Hoffenheim
Gründungsdatum:01.07.1899
Mitglieder:10.425 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Dietmar-Hopp-Sportpark
Horrenberger Straße 58
74939 Zuzenhausen
Telefon: (0 72 61) 94 93 0
Telefax: (0 72 61) 94 93 102
E-Mail: info@achtzehn99.de
Internet:http://www.achtzehn99.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine