Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.05.2016, 09:13

Mainz 05 wie der FC Augsburg?

Martin Schmidt: "Das würde ich unterschreiben"

Der FC Augsburg hat die Europa League aufgemischt. Das ist ein Grund, weshalb Cheftrainer Martin Schmidt die bayerischen Schwaben als Vorbild für seinen 1. FSV Mainz 05 bezeichnet. Der andere ist der relativ sichere Klassenerhalt des FCA trotz der Doppelbelastung.

Ligaerhalt und international seinen Mann stehen: Der Mainzer Chefcoach Martin Schmidt.
Ligaerhalt und international seinen Mann stehen: Der Mainzer Chefcoach Martin Schmidt.
© picture allianceZoomansicht

"Es geht um nichts anderes nächstes Jahr", sagt der Trainer: Ligaerhalt und international seinen Mann stehen. "Vielleicht", so meint der Schweizer, "hört es sich komisch an, dass ein Klub international spielt und vom Klassenerhalt spricht." Doch der Blick nach Augsburg oder auch zum Nachbarn Eintracht Frankfurt rechtfertigt diese Gedanken.

Der FCA kratzte in der Saison 2013/14 an den Europa-Rängen und qualifizierte sich in der Folgesaison überraschend. Was kam, war eine erfolgreiche Europa-League-Saison, parallel aber bis zum 33. Spieltag Abstiegskampf in der Bundesliga. Auch die Eintracht, die 2013/14 erst in der K.o.-Phase am FC Porto scheiterte, rutschte damals in der Vorrunde aufgrund der Mehrfachbelastung in niedere Tabellengefilde.

Ein Trumpf der Nullfünfer ist ihre niedrige Altersstruktur

"Da schaut man sicher drauf. Nicht nur auf Augsburg, auch auf die Teams in den Jahren davor. Wie haben die es gemacht, welche Lehren haben die gezogen?", fragt Schmidt. Immer wieder fällt es gerade den Überraschungsteams schwer, ihre Vorsaison in der Liga zu bestätigen. Das muss laut Schmidt auch gar nicht sein: "Was Augsburg geschafft hat, also Ligaerhalt und in der Europa League Qualität gezeigt, das würde ich unterschreiben." Ein Trumpf der Nullfünfer ist ihre niedrige Altersstruktur, was eine schnellere Reha in den englischen Wochen begünstigt. Gemessen am tatsächlichen Alter und der Anzahl der Einsätze der Spieler - also kein simpler Kaderquerschnitt - rangieren die Rheinhessen mit 25,27 Jahren auf Platz fünf der Bunddesligatabelle 2015/16. Der FCA ist mit 27,86 Letzter.

Doch nicht nur Jugend zählt, der 49-Jährige hofft darauf, dass die Anhänger das Team frenetisch unterstützen, wenn auf Festabende in Europa trister Liga-Alltag folgt: "Es braucht eine Erwartungshaltung an die Fans, das wird eine etwas andere Geschichte."

Benni Hofmann

kicker Sonderheft zur EURO 2016
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Schmidt

Vorname:Martin
Nachname:Schmidt
Nation: Schweiz
Verein:VfL Wolfsburg

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FSV Mainz 05
Gründungsdatum:16.03.1905
Mitglieder:13.500 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Telefon: (0 61 31) 37 55 00
Telefax: (0 61 31) 37 55 033
E-Mail: info@mainz05.de
Internet:http://www.mainz05.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine