Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
30.03.2016, 19:00

Frankfurts Trainer will Fehler ausmerzen

Niko Kovac: "Die Eintracht ist ein schlafender Riese"

Niko Kovac ist nicht bange vor der Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte. "Wir müssen körperlich mindestens genauso gut dabei sein wie der FC Bayern, nur dann haben wir eine Chance", sagte der Trainer von Eintracht Frankfurt vor dem Auswärtsspiel in München im Interview mit dem kicker (Donnerstag). "Wir fahren dorthin und wollen überraschen."

Arbeitet am Klassenerhalt der Eintracht: Trainer Niko Kovac.
Arbeitet am Klassenerhalt der Eintracht: Trainer Niko Kovac.
© Getty ImagesZoomansicht

Von 2001 bis 2003 hat der 44 Jahre alte Kroate den Dress des deutschen Rekordmeisters getragen und im zweiten Jahr das Double gewonnen. Als Cheftrainer des Tabellenvorletzten geht es nun darum, den Abstieg zu verhindern. "Wir sind von der Qualität nicht schlechter als viele andere, aber wir haben mehr Fehler gemacht im Spiel, sowohl taktische als auch technische", analysiert Niko Kovac, der gemeinsam mit seinem Bruder Robert nun versucht, die lange Mängelliste abzuarbeiten. "Wir haben gewisse Sachen gesehen, außerdem mit dem einen oder anderen gesprochen. Uns war klar, dass wir nicht alles über Nacht verändern können."

Sollte der Klassenerhalt gelingen, hält Niko Kovac eine Entwicklung wie die seines Ex-Klubs Hertha BSC für möglich, der in der vorigen Saison dem Abstieg entkam und sich nun anschickt, in einen internationalen Wettbewerb einzuziehen. "Aus so einer Situation kann man gestärkt herausgehen", glaubt der frühere Nationaltrainer der Kroaten. "Frankfurt ist ein großer Klub in einer großen Stadt mit einem großen Fanpotenzial. Die Eintracht ist ein schlafender Riese."

Im ausführlichen Doppelinterview mit dem kicker verraten Niko und Robert Kovac, wie sie ihre Arbeitsteilung verstehen, warum Christoph Daum ein Vorreiter war, weshalb die Hospitanz bei Guardiola, Klopp und Tuchel so wertvoll war und wie risikofreudig sie sind.

Michael Ebert

Tabellenrechner 1.Bundesliga
30.03.16
 
Seite versenden
zum Thema

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München65:1369
 
2Borussia Dortmund64:2664
 
3Hertha BSC37:2748
 
4FC Schalke 0439:3544
 
5Bor. Mönchengladbach54:4442
 
6Bayer 04 Leverkusen39:3342
 
71. FSV Mainz 0535:3341
 
8VfL Wolfsburg39:3438
 
91. FC Köln28:3433
 
10FC Ingolstadt 0423:3133
 
11VfB Stuttgart43:5432
 
12Hamburger SV31:3831
 
13SV Darmstadt 9828:4128
 
14Werder Bremen36:5428
 
15FC Augsburg33:4327
 
16TSG Hoffenheim30:4327
 
17Eintracht Frankfurt29:4327
 
18Hannover 9622:4917

weitere Infos zu Kovac

Vorname:Niko
Nachname:Kovac
Nation: Kroatien
Verein:Eintracht Frankfurt

Vereinsdaten

Vereinsname:Eintracht Frankfurt
Gründungsdatum:08.03.1899
Mitglieder:35.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Schwarz-Weiß
Anschrift:Mörfelder Landstraße 362
60528 Frankfurt/Main
Telefon: 0800 - 7431899
Telefax: (0 69) 95 50 31 10
E-Mail: info@eintrachtfrankfurt.de
Internet:http://www.eintracht.de