Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.03.2016, 13:12

Statistik spricht klar für die Bayern

Xabi Alonso: "Wir müssen Benfica respektieren"

Der Weg ins Champions-League-Halbfinale führt für den FC Bayern über den portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon. Die Bayern treten am 5. April (Dienstag) zunächst in der heimischen Allianz Arena an, am 13. April geht es in die portugiesische Hauptstadt. Die Bilanz spricht für die Bayern: Dreimal trafen sie in der Vergangenheit in einem K.-o.-Spiel auf Benfica, dreimal kamen sie weiter.

Xabi Alonso
Nimmt Benfica nicht auf die leichte Schulter: Bayern-Mittelfeldspieler Xabi Alonso.
© imagoZoomansicht

Auf dem Weg zum dritten Landesmeistertitel 1976 setzten sich die Bayern im Viertelfinale nach einem 0:0 auswärts daheim mit 5:1 durch. Ähnlich verlief es 1982, 0:0 bei Benfica, 4:1 daheim. Das Finale in jener Saison verloren die Bayern dann aber mit 0:1 gegen Aston Villa.

Auf dem Weg zum UEFA-Cup-Triumph 1996 gewannen die Bayern im Achtelfinale im Olympiastadion mit 4:1, beim 3:1 in Lissabon brannte nichts mehr an. "Benfica ist eine Mannschaft, die man unbedingt schlagen muss", sagte Ex-Trainer Ottmar Hitzfeld bei Sky. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass Benfica den Bayern gefährlich werden kann. Bayern wird diese Aufgabe bravourös lösen."

Weitere Reaktionen aus dem Bayern-Lager:

Xabi Alonso: "Wir müssen sie respektieren. Benfica steht im Viertelfinale und hat es gut gemacht. Sie sind portugiesischer Meister. Normalerweise werden wir angreifen und das Spiel kontrollieren. Wir haben jetzt genügend Zeit, Benfica zu analysieren. In diesem Stadium kann jeder Gegner Schwierigkeiten machen, wir haben das letzte Saison im Hinspiel in Porto erlebt."

Franck Ribery: "Das ist eine gute Auslosung für uns. Ich glaube aber, dass Benfica eine gute Mannschaft ist. Wir müssen es voll konzentriert angehen. Im Viertelfinale gibt es keine leichten Gegner mehr."

David Alaba: "Wir freuen uns sehr auf dieses Spiel. Lissabon ist verdient weitergekommen, es wird kein einfaches Spiel, sie sind gefährlich."

Frank Linkesch

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 18.03., 15:10 Uhr
Benfica - Losglück kehrt zum FCB zurück
Nach den beiden Thrillern gegen Juventus Turin blickte der FC Bayern relativ entspannt auf die Auslosung des Champions-League-Viertelfinals. Und das Losglück kehrte zum deutschen Rekordmeister zurück. Mit Benfica Lissabon erwischte der FCB eine auf dem Papier lösbare Aufgabe. Dies musste selbst "Mahner" Matthias Sammer eingestehen. Der Sportvorstand warnte aber ausdrücklich davor, den portugiesischen Rekordmeister auf die leichte Schulter zu nehmen. Der Traum vom Triple lebt beim FC Bayern München weiter, Trainer Pep Guardiola denkt aber nur von Spiel zu Spiel.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Xabi Alonso

Vorname:Xabier
Nachname:Alonso Olano
Nation: Spanien
Verein:Bayern München
Geboren am:25.11.1981

weitere Infos zu F. Ribery

Vorname:Franck
Nachname:Ribery
Nation: Frankreich
Verein:Bayern München
Geboren am:07.04.1983

weitere Infos zu Alaba

Vorname:David
Nachname:Alaba
Nation: Österreich
Verein:Bayern München
Geboren am:24.06.1992


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun