Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.03.2016, 14:56

Hoffenheim vor Auswärtsspiel in Hamburg

Nagelsmann: "Die Bayern zum Vorbild nehmen"

Nach drei Heimsiegen in Folge will 1899 Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Hamburg auch auswärts wieder Punkte einfahren. Trainer Julian Nagelsmann hat für die Startelf viele Optionen - und sieht die Bayern als Vorbild für sein Team im Abstiegskampf.

Julian Nagelsmann
Couragiert gegen den HSV: TSG-Coach Julian Nagelsmann.
© imagoZoomansicht

Seit sechs Spielen sitzt Julian Nagelsmann auf der Trainerbank von 1899 Hoffenheim. Alle drei Heimspiele unter seiner Ägide gewann die TSG, auswärts konnte dagegen erst ein Punkt geholt werden. Am Samstag beim Auswärtsauftritt im Hamburger Volksparkstadion soll der Knoten auch auf fremdem Rasen platzen. "Wir wollen probieren, so aufzutreten, wie wir es zuhause zuletzt gemacht haben", sagte Nagelsmann auf der Pressekonferenz am Donnerstag.

Was die Aufstellung für das anstehende Auswärtsspiel in Hamburg anbetrifft, hat 1899-Trainer Nagelsmann die Qual der Wahl. Der 28-Jährige ist "guter Dinge, dass wir am Wochenende einen vollen Kader haben". Eugen Polanski und Sebastian Rudy kehren nach abgesessener Sperre zurück, auch Tobias Strobl trainiert nach auskurierter Meniskusverletzung wieder und ist eine Option beim HSV. Nur Pirmin Schwegler fehlt der TSG mit einer Knieverletzung.

Wir können die Bayern zum Vorbild nehmen, immer weiterzumachen, auch wenn die Lage nicht optimal aussieht.TSG-Coach Julian Nagelsmann

Mit dem HSV erwartet Nagelsmann keinen angenehmen Gegner: "Hamburg ist schwer zu bespielen." Doch die Eindrücke aus dem Training und den vergangenen Spielen stimmen den Coach zuversichtlich, dass nach zwei Auswärts-Niederlagen in Folge wieder etwas zählbares für seine Mannschaft herauskommt. Abgesehen vom "Ausrutscher" beim VfB Stuttgart, wo es eine 1:5-Klatsche gab, habe seine Mannschaft in jedem Spiel "sehr fleißig gearbeitet". Zudem reist Hoffenheim mit dem Selbstvertrauen aus dem 1:0-Erfolg gegen den VfL Wolfsburg nach Hamburg.

Doch trotz des Sieges gegen die ambitionierten Wolfsburger steht Hoffenheim noch immer unter dem Strich. Der Tabellen-17. muss nachlegen, um den Abstiegsrängen zu entkommen. Inspiration dafür gab Nagelsmann ausgerechnet das Chamions League-Spiel von Bayern München gegen Juventus Turin: "Wir können die Bayern zum Vorbild nehmen, immer weiterzumachen, auch wenn die Lage nicht optimal aussieht." Trotz des zwischenzeitlichen 0:2-Rückstands haben die Bayern, so der Coach, ein "Siegergen" bewiesen, "von dem wir uns etwas abschauen können."

kon

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rudy

Vorname:Sebastian
Nachname:Rudy
Nation: Deutschland
Verein:TSG Hoffenheim
Geboren am:28.02.1990

weitere Infos zu Polanski

Vorname:Eugen
Nachname:Polanski
Nation: Deutschland
  Polen
Verein:TSG Hoffenheim
Geboren am:17.03.1986

weitere Infos zu Strobl

Vorname:Tobias
Nachname:Strobl
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:12.05.1990

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München65:1369
 
2Borussia Dortmund64:2664
 
3Hertha BSC37:2748
 
4FC Schalke 0439:3544
 
5Bor. Mönchengladbach54:4442
 
6Bayer 04 Leverkusen39:3342
 
71. FSV Mainz 0535:3341
 
8VfL Wolfsburg39:3438
 
91. FC Köln28:3433
 
10FC Ingolstadt 0423:3133
 
11VfB Stuttgart43:5432
 
12Hamburger SV31:3831
 
13SV Darmstadt 9828:4128
 
14Werder Bremen36:5428
 
15FC Augsburg33:4327
 
16TSG Hoffenheim30:4327
 
17Eintracht Frankfurt29:4327
 
18Hannover 9622:4917

weitere Infos zu Nagelsmann

Vorname:Julian
Nachname:Nagelsmann
Nation: Deutschland
Verein:TSG Hoffenheim