Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
15.03.2016, 18:19

Ingolstadt: Abwehrmann will "nächste Woche wieder auf den Platz"

Neuer Vertrag: FCI baut auf "die Säule" Levels

Derzeit arbeitet Tobias Levels in der Reha an seinem Comeback - mit der Gewissheit, auch in der kommenden Saison das Trikot des FC Ingolstadt zu tragen. Dies hat Thomas Linke, Sportdirektor der Schanzer, dem Rechtsverteidiger unmittelbar nach der Operation versprochen. Einige Fragen sind aber noch zu beantworten.

Tobias Levels
Zuschauer: Ingolstadts Rechtsverteidiger Tobias Levels kann derzeit nicht auf dem Rasen stehen.
© imagoZoomansicht

Ein reiner Gnadenakt ist es nicht. Vor Beginn dieser ersten Ingolstädter Bundesligasaison entschied Tobias Levels den Zweikampf mit U-21-Nationalspieler Danny da Costa um den Platz auf der rechten Seite der Viererabwehrkette für sich. Während der gesamten Hinrunde verteidigte der 29-Jährige diese Position mit überzeugenden Leistungen; erst eine komplizierte Sprunggelenkverletzung, die er sich beim Eishockeyspielen in der Wintervorbereitung zuzog, kostete ihn den Stammplatz und warf die Frage nach seiner Zukunft auf: Würde Levels, dessen Vertrag am 30. Juni dieses Jahres ausläuft, noch einmal ein neues Angebot erhalten?

Er wird. Damit sich der Abwehrspieler voll ganz auf seine Gesundung konzentrieren und mit einem guten Gefühl ins Rehabilitationstraining starten könne, "habe ich ihm schon unmittelbar nach der Operation am Krankenbett gesagt, dass wir seinen Vertrag verlängern werden", erzählt Sportdirektor Thomas Linke nun. Über die Details wie etwa die Laufzeit des neuen Kontrakts sei seither nicht mehr gesprochen worden, "aber Tobias kennt unsere Position".

Er ist superschnell zu einer Säule unserer Mannschaft gewachsen.FCI-Sportdirektor Thomas Linke über Tobias Levels

Schon in der vergangenen Saison habe der im November 2014 aus der Arbeitslosigkeit geholte Levels den damals schwer verletzten da Costa auf Anhieb gut vertreten - "und", so Linke weiter, "er ist superschnell zu einer Säule unserer Mannschaft gewachsen". Auf diese Säule möchte der FCI auch in der nächsten Saison weiter bauen.

Levels selbst denkt in diesen Tagen vor allem an seine nähere Zukunft. Nachdem seine Reha einen "nahezu perfekten Verlauf" genommen habe, strebe er nun eine Rückkehr ins Mannschaftstraining während der Länderspielpause an, sagt der mit 118 Bundesligaeinsätzen erfahrenste FCI-Profi zum kicker. "Ich fühle mich gut, sehr gut", erklärt er, "nächste Woche will ich wieder raus auf den Platz."

Harald Kaiser

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Levels

Vorname:Tobias
Nachname:Levels
Nation: Deutschland
Verein:FC Ingolstadt 04
Geboren am:22.11.1986

weitere Infos zu Hasenhüttl

Vorname:Ralph
Nachname:Hasenhüttl
Nation: Österreich
Verein:RB Leipzig

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Ingolstadt 04
Gründungsdatum:05.02.2004
Mitglieder:3.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Schwarz-Rot
Anschrift:Am Sportpark 1b
85053 Ingolstadt
Telefon: (08 41) 88 55 70
Telefax: (08 41) 88 55 71 26
E-Mail: info@fcingolstadt.de
Internet:http://www.fcingolstadt.de