Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.03.2016, 18:13

Hertha: Langkamp muss weiterhin kürzer treten

Dardai sieht Duell mit dem FCI "sehr positiv" entgegen

Am Montagnachmittag hat Hertha BSC die Vorbereitung auf das Bundesligaspiel am Samstag gegen den FC Ingolstadt (15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) aufgenommen. Pal Dardai, der seinen Trainingskader um die beiden Nachwuchs-Torhüter Jan Renner (18, U 19) und Dennis Smarsch (17, U 17) sowie die U-23-Akteure Farid Abderrahmane (20), Marcel Rausch (19) und Mike Owusu (20) ergänzte, sieht dem Kräftemessen mit dem Aufsteiger "sehr positiv" entgegen.

Pal Dardai
Erwartet mit Ingolstadt einen Gegner mit "einer ganz andere Spielweise": Hertha-Coach Pal Dardai.
© imagoZoomansicht

Nach dem Duell der Champions-League-Anwärter Hertha und Schalke erwartet der Berliner Coach einen Kontrahenten mit "einer ganz andere Spielweise". Nach der obligatorischen Einführungseinheit will Dardai seine Profis am Dienstag auch körperlich härter fordern.

Kürzer treten muss dagegen noch Sebastian Langkamp. Der Abwehrchef, der sich beim 1:1 im Heimspiel am 20. Februar gegen den VfL Wolfsburg einen Muskelfaserriss in der linken Wade zugezogen hatte, absolvierte am Montag erneut mit Fitness-Trainer Hendrik Vieth eine individuelle Einheit auf dem Platz. Hundertprozentig zufrieden mit den Fortschritten ist der 28-Jährige indes nicht. "Es geht ein bisschen schleppend voran, anders als erhofft", sagt Langkamp, der darauf hofft, "dass wir Mitte der Woche die Belastung ein bisschen steigern und ich vielleicht nächsten Woche wieder einsteigen kann".

Die Muskulatur rund um die verletzte Stelle reagiere noch auf die Belastung, so der Innenverteidiger, "das ist ein Indiz dafür, dass sie noch ein bisschen ausgleicht und die verletzte Stelle noch nicht hundertprozentig ausgeheilt ist". Von seinem Trainer bekommt Langkamp, mit einem kicker-Schnitt von 3,17 nach Mitchell Weiser und Per Skjelbred, der nach Noten drittbeste Feldspieler der Berliner, keinerlei Druck. "Große Hektik soll er nicht machen", sagt Dardai. Bei einer Muskelverletzung sei immer Vorsicht geboten, so der Coach. "Wenn Sebastian sich wohl fühlt, dann kommt er zurück. Er soll das selbst einschätzen, er ist Profi genug."

Andreas Hunzinger

Tabellenrechner 1.Bundesliga
14.03.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu S. Langkamp

Vorname:Sebastian
Nachname:Langkamp
Nation: Deutschland
Verein:Hertha BSC
Geboren am:15.01.1988

weitere Infos zu Dardai

Vorname:Pal
Nachname:Dardai
Nation: Ungarn
Verein:Hertha BSC

Vereinsdaten

Vereinsname:Hertha BSC
Gründungsdatum:25.07.1892
Mitglieder:32.500 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Hanns-Braun-Straße, Friesenhaus 2
14053 Berlin
Telefon: (0 30) 30 09 28 0
Telefax: (0 30) 30 09 28 94
E-Mail: info@herthabsc.de
Internet:http://www.herthabsc.de