Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
13.03.2016, 17:11

Kölns Manager strikt gegen Losverfahren bei Gelbsperren

Schmadtke zum Koch-Vorschlag: "Sind nicht beim Roulette"

Um dem gezielten Absitzen von Gelbsperren einen Riegel vorzuschieben, hat DFB-Interims-Präsident Dr. Rainer Koch einen Vorschlag gemacht. Per Losentscheid soll entschieden werden, in welchem der drei folgenden Spiele die Sperre abgesessen werden muss. Eine Idee, die Kölns Manager Jörg Schmadtke strikt ablehnt.

Kölns Manager Jörg Schmadtke
Zeigt wenig Verständnis für den Koch-Vorschlag: Kölns Manager Jörg Schmadtke.
© picture allianceZoomansicht

"Wenn das ernst gemeint ist, wird es kompliziert und schwierig", warnt Schmadtke vor Kochs Modell, "dann könnten drei Spieler, die in drei Spielen nacheinander ihre Gelbsperre erhalten, in einem einzigen Spiel gesperrt sein. Wir sind doch nicht beim Roulette", erklärt der Manager gegenüber dem kicker.

Eine derartige zufällige Verteilung der Gelb-Sperren sieht Schmadtke als nicht angemessen an für das Millionengeschäft Bundesliga, in dem sich der 1. FC Köln bewegt. "Wir sind ein Wirtschaftsunternehmen und nicht eine Klitsche, die von irgendwelchen Zufällen abhängig sein kann", so der FC-Geschäftsführer.

In der Tat würde das von Koch vorgeschlagene Modell zwar das gezielte Absitzen von Gelbsperren und somit dieses Form der Wettbewerbsverzerrung unterbinden. Doch durch dieses Verfahren würde andererseits auch eine andere Form der Wettbewerbsverzerrung in Kauf genommen, da so einer Mannschaft per Losentscheid ein stark dezimierter Gegner beschert werden könnte.

Stephan von Nocks

Tabellenrechner 1.Bundesliga
13.03.16
 

6 Leserkommentare

springerman
Beitrag melden
15.03.2016 | 23:08

Was für ein Wichtigtuer!

Die Aussage von Schmadtke wurde von den Kicker-Lesern ja schon als ausgeprochen dämlich entlarvt (siehe [...]
Beitrag melden
14.03.2016 | 15:13

Also ich habe da einen erweiterten Vorschlag: Lasst die Gelbsperre ganz weg und stattdessen muss für [...]
schon_vergeben__ha_
Beitrag melden
14.03.2016 | 11:23

Einfache Lösung

Es gibt eine ganz einfache Lösung. Macht aus der gelben Karte wieder das, was sie regeltechnisch ist. [...]
Fussballbeobachter
Beitrag melden
14.03.2016 | 00:27

Roulette

Ich bin da persönlich sehr zwiegestalten.
Einerseits darf der Spielplan und die Konstellation von Kartenbelastung[...]
Lachfalte
Beitrag melden
13.03.2016 | 20:53

"Wir sind ein Wirtschaftsunternehmen und nicht eine Klitsche, die von irgendwelchen Zufällen abhängig [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Stöger

Vorname:Peter
Nachname:Stöger
Nation: Österreich
Verein:1. FC Köln

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Köln
Gründungsdatum:13.02.1948
Mitglieder:70.896 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:1. FC Köln
Geißbockheim
Rhein-Energie-Sportpark
Franz-Kremer-Allee 1-3
50937 Köln
Telefon: (02 21) 71 61 63 00
Telefax: (02 21) 71 61 63 99
E-Mail: info@fc-koeln.de
Internet:http://www.fc-koeln.de