Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
11.03.2016, 14:45

Auch Bartels muss bei Werder Bremen passen

Kein Wiedersehen: Pizarro fehlt in München

Die Vorfreude war groß - bei Claudio Pizarro und seinen Münchner Ex-Kollegen wie zum Beispiel Arjen Robben, der jüngst noch über den Peruaner gesagt hatte: "Wenn er reinkommt, wenn er spielt, ist er eigentlich immer gut, er schießt immer seine Tore. Wir hätten Pizarro noch gebrauchen können." Zum Wiedersehen kommt es aber nicht: Pizarro verpasste das Abschlusstraining am Freitag und fällt für das Topspiel am Samstagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) aus. Zudem müssen die Nordlichter auf Fin Bartels verzichten.

Claudio Pizarro
Fällt in München definitiv aus: Claudio Pizarro.
© Getty ImagesZoomansicht

Die Muskelprobleme, die Pizarro schon am Donnerstag zu einer Pause gezwungen hatten, stellten sich einen Tag später als schwerwiegender dar. Die Torgarantie der Bremer (mit elf Toren bester Torschütze der Grün-Weißen in dieser Saison) fällt aufgrund einer Adduktorenzerrung für das Gastspiel in München aus. Wie lange der 37-Jährige fehlen wird, ist noch nicht bekannt. Die Hoffnung ist aber groß, dass das Aushängeschild von der Weser am 27. Spieltag im Heimspiel gegen Mainz wieder mit an Bord sein wird.

"Das ist natürlich eine bittere Nachricht. Zum einen hat sich Claudio auf seine Rückkehr nach München gefreut, zum anderen werden uns wichtige Spieler in dieser schweren Partie fehlen", kommentierte Werder-Coach Viktor Skripnik. Ein Nebengrund für diese Aussage: Ebenfalls passen muss nämlich Mittelfeldmann Bartels, der weiterhin von einer Erkältung heimgesucht wird.

Die Aussichten auf einen Punktgewinn in der Festung Allianz-Arena schwinden damit noch weiter, zumal schon in Kapitän Clemens Fritz (10. Gelbe Karte) und Zlatko Junuzovic (5. Gelbe) zwei Akteure gesperrt fehlen. Immerhin: Für beide verlief die Verhandlung nach ihren absichtlich ergatterten Verwarnungen beim 4:1-Erfolg gegen Hannover 96 gut. Die zwei SVW-Profis kamen mit einer Geldstrafe von jeweils 20.000 Euro davon.

mag

Ausländer mit den meisten Bundesliga-Toren
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Ausländer mit den meisten Bundesliga-Toren
Tore satt

Kein Team der Welt kommt ohne einen guten Stürmer aus - schon recht kein Bundesligist. Auf der Suche nach einem Torschützen am laufenden Band wurden viele Klubs in ihrer Geschichte auch im Ausland fündig. Die folgende Auflistung zeigt die torreichsten Legionäre im deutschen Oberhaus. Angefangen natürlich beim nimmermüden "Pizza" ...
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Skripnik

Vorname:Viktor
Nachname:Skripnik
Nation: Ukraine

weitere Infos zu Pizarro

Vorname:Claudio
Nachname:Pizarro
Nation: Italien
  Peru
Verein:Werder Bremen
Geboren am:03.10.1978

weitere Infos zu Bartels

Vorname:Fin
Nachname:Bartels
Nation: Deutschland
Verein:Werder Bremen
Geboren am:07.02.1987


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun